War das heute in Ordnung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wiegst tatsächlich dein Essen ab? Das deutet auf eine Essstörung hin. Kein Mensch mit einem normalen Essverhalten wiegt sein Essen ab. Außerdem war das, was du bis jetzt gegessen hast reichlich wenig.

Du hast ein völlig normales Gewicht für dein Alter und deine Größe und findest dich trotzdem fett und hässlich. https://www.gutefrage.net/frage/ich-fuehle-mich-so-fett---?foundIn=user-profile-question-listing Auch das deutet auf eine Essstörung hin, zumindest aber auf eine verzerrte Eigenwahrnehmung.

Ich empfehle dir, mal mit einer vertrauten Person über deine Einstellung zu deinem Körper und über dein Essverhalten zu reden. Außerdem schau dich mal auf dieser Seite um: http://www.bzga-essstoerungen.de/index.php?id=betroffene

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meeew
06.09.2016, 19:18

Ich weiß das so (genau) weil ich das heute zum 1. mal ausprobiert habe und mich eben and Rezept gehalten hatte und ich etwa die Hälfte davon gegessen hab.

0
Kommentar von Meeew
07.09.2016, 15:55

Ob ich satt war oder nicht kannst du nicht sagen. Ich war satt!

0
Kommentar von DerBurgerTester
14.09.2016, 15:57

Es ist doch für viele aus dem Fitness Bereich normal das man vieles abwiegt. Man will doch schließlich eine gewisse Kontrolle über die Ernährung haben und kontrolliert aufbauen bzw abnehmen

0

Zu wenig gegessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?