War das ein fehler oder nicht sagt ihr es mir?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange während des Bestellvorgangs kein Fehler aufgetreten ist, wurde sie erfolgreich übermittelt und das Paket wird dir auch höchstwahrscheinlich zugestellt werden.

Der Name der Rechnungsadresse sollte zwar normalerweise mit dem Namen der Person übereinstimmen, die letztendlich auch die Zahlung tätigen wird, allerdings hätten sie dich während des Bestellvorgangs darauf aufmerksam gemacht, dass der Betreiber das so nicht akzeptieren kann, falls es zu Problemen führen sollte.

Also keine Sorge, das sollte kein Problem darstellen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das kommt so durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?