War das ein epileptischer Anfall oder was war das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kann sein, dass du einfach übermüdet/ deine Augen überreizt waren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NewNutzer
05.08.2017, 00:25

glaub ich au, aber hatte sowas in der art noch nie deswegen, hatte ich seitdem au nie wieder haha

1
Kommentar von Skiingfreak
08.08.2017, 14:08

Danke für's Sternchen :)

0

Ein epileptischeranfall war es nicht, da würde sich dein Körper verkrampfen.
Wird vom Kreislauf her kommen.
Zu wenig getrunken, zu wenig zucker zu dir genommen kann viele Gründe haben.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michy72
06.08.2017, 16:41

Es könnte durchaus 1 Anfall sein. Man muss nicht immer kramfen. Es gibet viele verschiedene Arten von Anfällen, wo man eben nicht kramft. Aber was das mit dem Zucker und dem trinken angeht, kannst du recht haben. Ich hab mir auch angewöhnin müssen zu trinken, da ich das gleiche Problem damals auch hatte.

1
Kommentar von NewNutzer
07.08.2017, 19:40

Ich hab jetzt im Moment was von ,,sensorischen Anfällen" gelesen. Das sind Anfälle, die nur die Sinneswahrnehmung betrifft, das könnte durchaus auf das, was ich da erlebt hatte, zutreffen. Dass man plötzlich so Lichtblitze und sowas sieht. Aber hatte es seitdem nie wieder, ich denke, ich werd das jetzt einfach ruhen lassen :/

0

Wie ein epileptischer Anfall klingt das für mich nicht. Vielleicht hast Du deine Augen überreizt und zu lange vor dem Bildschirm gesessen? Wenn Du sicher gehen willst, bleibt nur der Gang zum Arzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir nicht vorstellen, das das 1 Anfall gewesen ist. Aber auszuschließen ist es nicht, da es ja viele Arten von Anfällen gibt. Da bleibt nur eein EEG. Dann weißt du mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein epileptischer Anfall ist eigentlich wenn man zuckend auf den Boden fällt und dann bewusstlos wird. 

Wenn du dir aber solch sorgen machst was das sein könnte dann mach dir eine Termin bei deinem Art/ Augenarzt und frag am besten dort nach. Die wissen dir bestimmt zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte etwas in der Art sein. Klär es medizinisch ab, am besten beim Neurologen.

LG 

Thus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte auch ein Migräneanfall gewesen sein, geh am besten mal zu einem Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?