War das als FA sehr viel😭?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Liebe cheesecake - meine Antwort, wie die vieler anderer, wird wohl Wasser in den Rhein getragen sein ... nun denn, ich schreib sie Dir dennoch

  • Du hast vor einem knappen Jahr mit einem Gewicht, das damals schon an der unteren Grenze war, begonnen kcal zu zählen - konntest Dich also bereits nicht richtig einschätzen, sonst hättest Du niemals begonnen abzunehmen sondern eher im Gegenteil Dich bemüht zuzunehmen. Deine Freundin hingegen schätzte Dich richtig ein.
  • Du warst schnell von Pro Ana fasziniert und assest (immer wieder) gesundheitsschädigend wenig ... und man legte Dir bereits in der ersten Frage wie auch in den folgenden nahe damit aufzuhören resp eine Therapie zu machen.
  • Später hat Du mehrmals versucht Dich absichtlich zu übergeben (was Dir anfangs, glücklicherweise, nicht gelang ... nun sich aber geändert hat) - wolltest hungern ... begannst Dich zu ritzen ...
  • Auf Deinem Bild vom 21.6. bist Du nur noch Haut & Knochen und fragst noch immer ob Deine Beine dick sind ... schau Dir mal das Bild an https://wrigley0815.wordpress.com/2013/09/15/butter-mag-ich-nicht-teil-1/
  • Dir ist immer kalt ... https://www.symptome-erklaert.de/magersucht-symptome/ - hast Du Deine Periode noch?
  • und jetzt bezeichnest Du eine kleine Mahlzeit als FA ...

Du warst / bist mit 168cm unter den Grösseren Deiner Altersgenossinnen und auch grösser als viele Ältere - logischerweise darfst Du nicht nur sondern vielmehr solltest Du auch mehr wiegen als alle (schlanken) Kleineren - was nicht der Fall ist.

Du bist in der Pubertät, Dein Körper entwickelt und verändert sich und benötigt dazu viel Energie und die unterschiedlichsten (Mikro)Nährstoffe - Diäten können entsprechend gesundheitsschädigend sein - was bei Dir möglicherweise bereits der Fall ist.
(sie sollten nur wenn medizinisch erforderlich und unter ärztlicher Kontrolle durchgefürt werden) https://vitagate.ch/de/gesund_und_schoen/ratgeber/pubertaet/ernaehrung

Wenn Du uns allen (und wohl einigen Personen in Deinem Umfeld) nicht glaubst, geh zum Arzt, lass Dich checken ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cheesecake2ooo
27.06.2017, 17:17

Ich bin nicht nur noch haut und knochen... ich wünschte es wäre so..😓

0

Also ich gehe jetzt mal davon aus, dass du eine ES hast... das was du als FA bezeichnest ist definitiv kein FA soviel schonmal um dich zu beruhigen sowas essen gesunde Menschen auch einfach mal hintereinander.... 

Aber durch die ES hast du das Verhältnis schon verloren und bezeichnest das was eigentlich eine normale Menge an Nahrung ist schon als viel. An deiner Stelle würde ich mir ganz schnell Hilfe holen. Sowas ist wirklich gefährlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst essgestört zu sein und gehörst in professionelle Hände. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt eher nach ner halbwegs vernünftigen Mahlzeit.
Mit Magersucht ist nicht zu spaßen, Mädchen du bist noch so jung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt aufhören dich mit deiner Essstörung zu profilieren.

Suche dir Hilfe oder lass es sein. Das ist dejn Bier. Aber du solltest aufhören hier permanent irgendwelche Menschen zu triggern.

Jeden Tag kommen die selben überflüssigen Fragen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cheesecake2ooo
27.06.2017, 17:32

Warum sollte ich andere triggern?

0
Kommentar von depressivekunst
27.06.2017, 17:35

denke mal drüber nach! du bezeichnest einen Hauch von nichts, als FA.. das kann Menschen, die wirklich versuchen gesund zu werden ziemlich triggernd sein, weil diese denken können, dass ihr normales (vorgegebenes) Essen viel zu viel ist!

2

Du bist magersüchtig.

Hol dir professionelle Hilfe! Mädchen unter 50kg sind niemals schön, sondern machen einen kranken Eindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

is des auf irgendeine weise wichtig? was wenn wir sagen "ja, viel zu viel" - gehst dann aufs klo kotzen?

es war eis und kein rohrfrei - also wirst davon sicher net sterben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cheesecake2ooo
27.06.2017, 15:50

Ich kann ja leider nich kotzen weil mir hier immer einer hinterher läuft😭

0

Was möchtest Du wissen?