War beim Psychologen. Hält sie mich für einen Wahnsinnigen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde sie ernst nehmen in dem, was sie dir gesagt hat und ihr nicht irgendwas unterstellen.

Nebenbei: Ich finde auch: Kein Mensch steht über einem anderen. Wir sind alle miteinander auf Augenhöhe, auch der Bundeskanzler, die Psychologin, du und ich - jeder. Wir haben alle erste Plätze auf der Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Therapeut würde dir sagen ob er dich für wahnsinnig hält und sollte das der fall sein würde er sofort die Männer in Weiß rufen. Ein freier Therapeut würde sich nicht in so eine Gefahr begeben und solange ihm nichts passiert versucht er eine neutrale wohlwollende Stellung dir gegenüber einzunehmen. Keine Sorge deswegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für wahnsinnig wahrscheinlich nicht unbedingt aber interessant. Man trifft nicht jeden Tag auf einen Menschen mit einem solchen Selbstbild.

Vor allem die Psychologin hat wahrscheinlich eher mit von sich aus depressiven Persönlichkeiten zu tun welche sich selbst hassen oder als besch.. ansehen.

Übrigens passt dein Benutzername echt perfekt zu deiner Persönlichkeit.. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vegeta1996
08.06.2016, 23:49

Achsoo haha jetzt wo das sagst :D danke dir :)

0

Hey :)

Naja...ich will mal ganz ehrlich sein, für normal wird sie dich nicht halten, aber als komplett wahnsinnig auch nicht. Ich denke, dass sie dir vielleicht etwas komischere Fragen stellen wird...die man normalerweise nicht so gestellt bekommt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:D Nein natürlich nicht, sie hält dich für eine Herausforderung, es war ein Kompliment sozusagen :D Keine Sorge, kein Psychologe hält eine Person wie dich für verrückt, sondern eher eine Fantasievolle Person. Nimm nicht alles wörtlich was man dir sagt und nicht direkt, als ich beim Psychologen mal war ausm Privaten Grund, hat er fast gar nicht geredet sondern nur Notiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was für eine Anmaßung. Es kann nur einen geben, und das bin ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vegeta1996
08.06.2016, 22:36

Für dich gibt es höchstens winwn zweiten Platz :D

0

Wenn sie dich für wahnsinnig halten würde, dann hätte sie dich vermutlich in eine geschlossene Anstalt eingewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vegeta1996
08.06.2016, 22:36

Ich bin ja nich gefährlich oder so haha

0
Kommentar von BurningAfter
08.06.2016, 22:39

Nein, wäre doch idiotisch.

Mit so einem selbstverliebten Pfosten kann man als Psychologe ordentlich Geld scheffeln :D

0

SAG mal, nimmt Du uns jetzt auf die Schippe..? Und Dich gleich mit? :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja du bist Selbstverliebt. Das ist eigentlich jeder. Das du extra deswegen zu, Psychologen gehst und das noch etwas übertrieben darstellst, könnte ihn vielleicht schon überrascht haben. Die Frage ist, wieso du dort warst und was du mit der Behandlung erreichen willst.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vegeta1996
08.06.2016, 22:37

Ich habe Depressionen bekommen, weil ich aktuell nur Durchschnitt bin.

0

Was möchtest Du wissen?