War Ägypten vor dem Islam arabisch?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vor dem islam war Ägypten nicht arabisch. Kleopatra VII. war die letzte herrschende Ägypterin, jedoch stammte sie m.W. von ptolemaios ab, einem der diadochen Alexanders des Großen. Sein reich teilte er unter seine Söhne auf. ... Somit war Kleopatra teils auch Makedonierin. ... Das voll war ägyptisch, teils mit griechischen und römischen Einwanderern zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort von Mulan ist gut aber noch nicht komplett. Die ursprünglichen Ägyter waren dunkelhäutig.  Verschieden Ethnien wie Berber , Nubier aber auch andere bildeten das "Alte-Ägypten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es war gallisch. Aber die Menschen wussten es damals selber nicht, weil es noch keine Bild-Zeitung gab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage76
05.12.2015, 02:04

doch die hieß damals noch 10 Gebote und wurde von China aus importiert die Seidenstraße war damals voller "Zehn-Gebote"-Stände

0

Ägypten war schon immer ägyptisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?