Wann zahlt man den ersten Betrag bei einer Neubauimmobilie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Normalerweise gemäß §3 MABV (Makler und Bauträger Verordnung) d.h. nach Baufortschritt.

Bei der Bank kann man sich schon einen Kredit sichern (in der Regel dann mit bis zu 12 Monaten ohne Bereiststellungsprovision. Zusatzsicherheiten sind bei einer normalen Baufinanzierung (d.h. üblicher Eigenmitteleinsatz) in der Regel nicht notwendig (evtl. Abtretung der Ansprüche aus MABV je nach Bank). Dies ist jedoch Einzelfallabhängig. Ein Kredit sollte jedoch erst abgeschlossen werden wenn der Bau sicher ist d.h. die Konditionen ausgehandelt etc. denn es kostet möglicherweise wenn man vom Kredit evtl.zurücktritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Neubau werden die Raten nach Baufortschritt fällig. Dieser Baufortschritt muss bestätugt werden, dann gibt die Bank jeweils die Gelder frei.

Auch wenn man jetzt noch gar kein Objekt hat, kann man "theoretisch" sich ein günstiges Baudarlehen sichern. Dazu gehören, dann aber Zusatzsicherheiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du losgehen und einen Immo-Kredit besorgen, sollte kein Problem sein bei vernünftiger Bonität. Die Baupläne und Baubeginn sollten feststehen, einfach um überhaupt die benötigte Kreditsumme festzulegen, über die dann der Darlehensvertrag abgeschlossen wird. Es gelten die Zinsen, die jetzt - also zum Darlehensabschluss - aktuell sind, auch wenn in 6 Monaten die Zinsen schon viel höher sind. Sobald du die erste Rechnung bekommst, legst du die der Bank vor, und die zahlen das dann. Mit der Tilgung beginnst du erst, wenn alles Kreditgeld verbraucht ist, der Kredit also voll ausgezahlt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur so als Ergänzung: der Bauherr bist du selbst wenn du bauen möchtest!!!! Der Bauunternehmer ist ein Handwerkerbetrieb welcher das Haus baut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann du individuell vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im allgemeinen bei Baubeginn, dann nach Fertigtigungsfortschritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?