Wann zählt ein Wartesemester

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Sobald Du das Abitur hast, zählt ab dem kommenden Semester (das Wintersemester) die Wartezeit und endet erst mit Beginn eines Studiums. Es spielt dabei keine Rolle, ob und wie oft Du Dich irgendwo beworben hast. Auch die Anzahl der Ablehnungen spielt dabei keine Rolle. Es gibt auch keine Wartzezeitliste, in der man sich eintragen muss. Die Wartesemester zählen natürlich überall. Falls Du in diesem Jahr Abitur gemacht hast, dann hast Du zum Sommersemester nächsten Jahres ein Wartesemester gesammelt. Im nächsten WS wären es dann zwei usw. Zur Wartezeit zählt kein anderes Studium. Ansonsten ist es egal, was Du machst, bzw. ob Du überhaupt was machst.

Schöne Grüße

In der Zeit, in der du nicht studierst, sammelst du Wartesemester. Ohne dich irgendwo anzumelden oder so ein Unsinn. Die meisten Studiengänge fangen nur zum Winter hin an. Nächstes Wintersemester hättest du dann also schon 2 Wartesemester, zum Sommer hin erst eins. Für egal welche Bewerbung.

Wenn du zB dieses Jahr im Sommer Abi gemacht hast und bis zum WS nächstes Jahr weder ein STudium begonnen noch eine Ausbildung o.Ä. hast, dann hast du zwei Wartesemester.

moreblack 16.10.2012, 09:39

Du müsstest dich dann natürlich jetzt aber schon bewerben. Weil das geht nicht, erst ein paar Jahre "irgendwas" machen, und sich dann im Nachhinein Wartesemester anrechnen lassen.

0
Kristall08 16.10.2012, 09:41
@moreblack

Natürlich geht das. Man darf nur nicht studieren, das zählt nicht als Wartezeit.

0
jaro54321 16.10.2012, 11:04
@moreblack

Natürlich bleiben das Wartesemester. Kannst auch 6 Jahre jobben und dann gucken ob du in Psychologie/Medizin reinkommst oder solche Spässe. Man darf nur nichts "ausbildungstechnisches" machen wie mal woanders immatrikulieren oder halt ne Lehre

0
BillDung 16.10.2012, 14:46
@jaro54321

Natürlich darf man auch eine schulische oder duale Berufsausbildung machen. Nur eben kein anderes Studium!

Und jetzt bewerben muss man sich für nächstes Jahr sicherlich nicht. Das ist auch nicht möglich.

0

Du kannst dich nur im Wintersemester für das 1. Fachsemester bewerben. Dann hättest du 2 Wartesemester.

Was möchtest Du wissen?