Wann wurde eigentlich der Oralsex (a.k.a. "Blasen") erfunden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meinst du das Wort oder der Akt? Den hat es schon immer gegeben Haha der wurde nicht erfunden sondern es wird halt bei irgendwem passiert sein vlt war das ein Pärchen und die Frau hat den Körper vom Mann geküsst und dann ist sie halt dorthin gekommen und hat es halt in den Mund genommen und sich gedacht wenn sie den Mund auf und ab beweget wird es sich besser für ihn anfühlen wie wenn sie ihn nur küsst und der Mann fand es halt ge*il . Also das ist jz meine Theorie ob es stimmt weiß ich nicht aber irgendwie so wirds schon gewesen sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seitdem man eine Schwangerschaft vermeiden will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war in der Bronzezeit. Da hat Blasius II eines Tages gegen einen Baum gepinkelt und dabei gesehen wie eine junge Frau gedankenverloren an einem Grashalm kaute.

Sie gefiel ihm, er hat sie angesprochen und sie war so fasziniert weil sie noch nie einen Penis gesehen hatte, dass sie ihn mit offenem Mund angestarrt hat. Dabei kam er auf diese Idee. Deshalb heißt es Blasen.

Auf eine Trollfrage eine Trollantwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluelibelle
27.05.2016, 16:06

Klasse Antwort ;-)

0

Locker schon in der Steinzeit. Vielleicht wenn die Frauen ihre Tage hatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vermutlich ist das eine nebenerscheinung der ehe, es war ja früher verboten sex vor der ehe zu haben und da hat man sich mit oralsex verwöhnt und so konnte die frau in der hochzeitsnacht noch das erste mal mit jungfernhäutchen erleben.

also erfinder des oralsex vermutlich die religionen die geschlechtsverkehr nur in der ehe erlauben

genauso ist vermutlich auch der analverkehr entstanden , es geht ja nur um den geschlechtsverkehr vor der ehe und da fällt anal und oral nicht drunter

religionen sind ziemlich überflüssig und oft auch sehr unsinnig, da darf man an bestimmten tagen nichts essen und jungs müssen beschnitten werden und noch vieles anderes

außerdem gibt es noch glaubenskriege wegen den religionen, dabei predigt doch jede religion von frieden

schon komisch die gläubigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?