Wann wurde der Name Mario und Luigi erfunden?

2 Antworten

Nun, der Schauspieler Mario Adorf wurde schon so 1930 genannt, da war an die Spiele kaum, zu denken.

Mario ist die italienische Version unseres Marius, der Name geht auf das lateinische Wort "maris" zurück, was "männlich" bedeutet.

Und Luigi ist die italienische Version von Ludwig.

Und für das Spiel hat man eben diese Namen für kleine Italiener mit ihrer typischen Gewitztheit gewählt.

Das sind ganz "normale" italienische Vornamen.

Was möchtest Du wissen?