Wann würdet ihr den Fahrschullehrer wechseln?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liegt sehr viel am Fahrschüler selber den er kann sich die Leute ja fast nie aussuchen und wen da Besserwisser und Nichts Könner die viel zu sehr von sich eingenommen die meinen super gefahren zu sein und in Wahrheit war es der größte Müll und die Wahrheit nicht vertragen und der gleichen da kann man als Fahrlehrer schon mal aus der Haut fahren und es im Auto lauter werden  . 

Man kann  nicht nach ein paar Stündchen zur Prüfung das kapieren sehr viele nicht und werden sauer und wechseln den Fahrlehrer oder die Schule weil die es nicht besser wissen und dann geht da der gleiche Mist von vorne los . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strebst du denn an den zu wechseln? Ich würde wechseln wenn er nicht fähig wäre seinen Job zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dream1991
14.11.2016, 14:07

Eigentlich ja...sprich ich spiele schon mit dem Gedanken ihm zu wechseln...

0

ich hatte einen Fahrlehrer der mich immer anschrie, habe ihn gewechselt und nach einer W. hatte ich mein Führerschein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er nicht das tut was er sollte. Ist Abwägungssache. Um welchen Fall geht es denn?

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...wenn man mit ihm einfach nicht klarkommt, wenn er laut wird, ständig schimpft, wenn er einen nervös macht, wenn man Angst vor der nächsten Fahrstunde hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dream1991
14.11.2016, 14:01

Ja redet nur vom Essen in der Fahrstd.(schreib ihm vorigen Montag das ich wieder am 2.12 antreten will und ich davor noch 2 doppel Std fahren möchte etc.) Und heute kommt 1 Woche später die Antwort per sms Upss....hab ich dich vergessen...pfff da denk ich mir na toll ist ja nur meine Zeit und Geld org. Erklärt nicht wirklich was z.B richtige Gangwahl...Man hört nur ja passt eh...So wie  lass ma die blöde einfach in die Prüfung...

Ich denke mir auch mit ihm wer ich nie POSITIV die praktische Prüfung abschließen. 

0

Wenn er mehr schadet als nützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?