wann würdet ihr aufstehen, wenn der weg zum bahnhof 30 minuten dauert, die züge jede stunde ankommen und am ziel sind dazu 10 weg und man muss um 8 uhr da sein?

11 Antworten

Da ich nach deinen Angaben um 6:30 Uhr spätestens am Bahnhof sein muss (der Zug fährt 1 Stunde + 10 Fußweg), dann würde ich um 5:15 Uhr aufstehen (30 - 40 Minuten Morgentoilette +Anziehen+Frühstücken + 30 Minuten Fußweg zum Bahnhof - 15 Minuten Pufferzone - 6:30 Uhr in den Zug steigen, 7:30 Uhr ankommen + 10 Minuten Fußweg und gemütlich um 8:00 Uhr die Arbeit beginnen.

Auf jeden Fall wird es ein langer Tag mit Hin- und Rückfahrt!

So das ich 5 bis 10 min vor dem Zug den ich nehmen muss am Bahnhof bin.

Wobei ich mir bei den Zugzeiten wahrscheinlich nen anderes Verkehrsmittel suchen würde. Ist das ne Bummelbahn? Dann sind die Stunde ja nicht allzu viele km und ggf gibt es ein anderes Verkehrsmittel.

Kommt der Zug zu jeder vollen Stunde oder z.B. immer um halb?

Ich denke es müsste 5 Uhr sein um rechtzeitig anzukommen, selbst wen man dann 50 Minuten zu früh sein sollte. Der Zug kann Verspätung haben.

immer um halb

0
@Aniimania

Ca. 5 Uhr 30 aufstehen, wenn Du morgens länger brauchst um Dich frisch machen, dann halt entsprechend früher aufstehen.

Um 6 Uhr 30 den Zug nehmen und dann bist Du gegen 7 Uhr 40 auf der Arbeit, wenn es keine Zugverspätung gibt.

0

Was möchtest Du wissen?