Wann wirkt seroquel antidepressiv?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich nehme auch Seroquel, 2 am Abend und in der früh eine Sertralin. Bei mir haben die Seroquel auch sehr schnell geholfen. Das kann schon allein daran liegen, dass man mit denen echt schnell einschläft und auch tief und fest und lange. Außerdem wirken dei seeehr beruhigen, sie blocken Stresshormone sozusagen ab. Also wirklich nur zum Schlafen nehmen! Sonst kann dein Körper normalen Stress nicht mehr aushalten. Aber nochmal konkret zu deiner Frage: Ja die können wirklich schnell wirken, sind ja auch wirklich starke Antidepressiva.. aber keine Angst, die machen nicht süchtig. Anders als Schaftabletten wie Temesta und Co. Ewig solltest du sie natürlich auch nicht nehmen. Unbedingt mit dem Arzt zusammen absetzen. Am bestem mit einem Neurologen. Lg, Lanie

Wer hat dir das Mittel verordnet? Den solltest du fragen, falls im Beipackzettel nichts darüber steht!

jamal85 06.03.2014, 17:25

mein arzt.im beipackzettel steht nichts darüber.hast du ne ahnung?gruss

0

Was möchtest Du wissen?