Wann wirkt die pille gegen endometrioseschmerzen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, die Pille wird sehr häufig bei Endometriose verschrieben. Die Schmerzen sollten schnell weniger werden.

Wahrscheinlich wirst du ja die Pille sowieso im Langzyklus nehmen, das ist bei Endometriose eigentlich Standard. Dann bekommst du keine Blutungen mehr und hast dementsprechend auch keine Schmerzen.

Vielen Dank für das Sternchen!

0

Da ich selber daruner leide, kann ich aus meiner Erfahrung nur sagen, dass es sehr Personenbbhängig ist.

Zuerst sollte geklärt werden, ob dir operativ geholfen werden kann. Bzw eine entsprechende Op gemacht werden!


Allerdings gibt es Hormonelle Medikamente, die speziell wegen Endometriose gemacht sind und die sollten zuerst versucht werden, sollte eine vorige OP nichts bewirkt haben.


Eine Pilleneinnahme hilft nur dann, wenn auch die Periode dauerhaft ausbleibt nur dann hast du auch keine Schmerzen mehr.

Das erreicht man nur, indem man die Pille durchnimmt, in der Hoffnung dass diese ausbleibt. Bei mir ist es so, dass nach ca 2-3 Monaten sich Blutungen wieder einstellen und ich daraufhin die Pille für eine Woche absetze.

Danach geht 'das Spiel' wieder von vorne los.

Hormonelle Medikamente hatten bei mir leider nur Kurzzeitig einen Erfolg- danach wurde meine Blutungen nur noch heftiger, was letzendlich als letzte Lösung eine Pilleneinahme war.


Alles Gute.



Kleine Korrektur: Unter Einnahme der Pille bleibt die Periode immer aus, da man keine Periode mehr bekommt. Man bekommt, wenn man denn eine Pause macht, eine Abbruchblutung.

1
@BrightSunrise

Geht es dir 'nur' um die Bezeichngung der Blutung an sich? Dann hast du recht, tut aber nichts zu der Aussage ansich.

Schön, dass du eine so wichtige und ausschlaggebende Information zur Richtigstellung gibst.

Bei Endometriose ist auch die sogannte Abbruchblutung ebenso schmerzhaft wie die normale Periode.

1

Hallo,

Was genau sollen das für Schmerzen sein? Regelschmerzen?

Die Pille ist keine Schmerztablette, in erster Linie schützt sie vor einer Schwangerschaft, nicht vor Schmerzen. Dass sich die Schmerzen verbringen, ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille. Genauso können sich die Schmerzen auch verstärken.

Liebe Grüße

Da muss ich dir ausnahmsweise mal widersprechen. Die Pille wirkt sehr gut gegen Endometriose, besonders wenn man sie im Langzyklus nimmt.

Bei Endometriose baut sich ganz normale Gebärmutterschleimhaut zyklisch auf, nur leider sitzt sie außerhalb der Gebärmutter im Bauchraum.

Sie macht den Hormonzyklus mit, und du bekommst bei jeder Regelblutung Blutungen in die Bauchhöhle, die entsetzlich schmerzen können.

Wenn du jetzt mit der Pille den Aufbau der Schleimhaut unterdrückst und durch den Langzyklus auch die Blutungen, ist das für die Frauen eine enorme Erleichterung.

Natürlich geht die Krankheit davon nicht weg, aber die Beschwerden verschwinden oder werden zumindest deutlich gelindert.

2
@Pangaea

Gut, wenn die Pille im Langzeitzyklus nimmt, dann stimmt das natürlich, da hat man ja schließlich keine Blutung. Aber wenn man die Pause macht, können ebenso Schmerzen auftreten.

Und wie gesagt, ich wusste nicht so richtig was mit dem Wort angefangen.

0

Fragen zum Pille durchnehmen?

Ich nehme die Pille aber immer nur 21 Tage und dann 7 Tage Pause. Ich habe immer so üble Schmerzen während meiner Periode und würde gerne die Pille durchnehmen, habe aber ein paar Fragen: 1. Ist es nicht ungesund wenn man garnicht mehr das Blut rauslässt? 2. Kriege ich trotzdem Unterleibschmerzen? 3. Wenn ich in der Zeit wo normalerweise die Pillenpause ist die Pille weiter nehme, kann ich dann trotzdem sex haben und nur mit Pille verhüten? 4. Könnt ihr mir vielleicht noch Tipps gegen Unterleibschmerzen geben oder mir noch mehr darüber erzählen zum Thema Pille durchnehmen? Danke schon mal

...zur Frage

Ab wann wirkt die Pille? (Leona Hexal)

Ich nehme meine Pille (Leona Hexal) schon eine längere Zeit aber mich würde es interessieren ab wann diese wirklich wirkt da ich den letzten Monat keinen Schutz hatte durch Antibiotika. Wirkt die Pille dann auch wieder direkt am 1. Tag nach der Einnahme?

...zur Frage

Zwischenblutung von Pille danach oder Periode?

Liebe Community,
hervorgehend aus meiner letzten Frage möchte ich euch fragen, ob es sich bei meiner leichten Blutung heute Morgen um meine Periode oder eine Zwischenblutung der Pille danach handelt. Denn ich hatte vom 08.03. bis 10.03. meine Tage, begann am 11.03. mit dem neuen Blister meiner Pille und hatte am 12.03. eine Verhütungspanne als ich meine Pille vergaß und nahm 32 Stunden später die Pille danach PiDana. Jetzt, 5 Tage später, hatte ich eine leichte Blutung über Nacht. Ist das der Beginn meiner Periode oder eine Zwischenblutung, denn meine Periode hatte ich ja erst vor einer Woche. Es ist nur wichtig zu wissen, damit ich rechtzeitig wieder mit meiner Pille am ersten Regeltag beginnen kann.

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Wann wirkt meine Pille wieder nach Absetzen des Antibiotikas?

Hallo, ich nehme eine Pille die ich durchnehme (Desofemono 75) also habe ich einen Langzeitzyklus. Aufgrund einer Lungenentzündung nehme ich das Antibiotika Amoxi.

Während der Einnahme des Antibiotikas wirkt meine Pille nicht denke ich. Jetzt meine Frage: Wann nach absetzen des Antibiotikas wirkt meine Pille wieder?

...zur Frage

ab wann wirkt die pille? (Belara)

Ich nehme seit ca 4-5Wochen die Pille, und bei mir und meinem Freund kam es vor Ca 1-2 wochen ungeplant zum ersten GV. Hatten nich Mit Kondom verhütet da ich ja die Pille nehme, hab irgendwie trotzdem bedenken da er auch gekommen ist.. ab wann wirkt die Pille denn? Meine mutter meinte nach Der ersten Einnahme bereits..

...zur Frage

Erfahrungen mit der Pille (ist sie wirklich so schlimm)?

Ich habe gehört, dass die Pille Depression, Unfruchtbarkeit & Gewichtszunahme hervorrufen kann. Stimmt das? Passiert das oft oder sind das eher seltene Nebenwirkungen? Ich würde mich freuen eure Erfahrungen mit der Pille zu hören.

PS: Ich möchte die Pille wegen meiner sehr starken Regelblutung nehmen, bin mir allerdings unsicher, ob das wirklich eine so gute Idee ist, nachdem was ich gehört habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?