Wann wirken knoblauch und co gegen madenwürmer?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Behandelt es medikamentös (und wiederholt es nach 14 wie auch 28 Tagen) - hier findet Ihr vier verschiedene Wirkstoffe http://www.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=57970 sucht den günstigsten ...

Ein Problem stellen die hohen Rückfallsraten, bedingt durch die anal-orale Selbstansteckung, sowie die Infektion anderer Familienmitglieder dar.

http://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php/index.php?wiki=Madenwurm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gschyd
03.11.2016, 06:53

Merci für den Stern - ich hoffe Du kannst allenfalls bereits ansonsten bald wieder durchschlafen :)

0

Ich verstehe nicht das es da von Seiten des Arztes nicht mehr Unterstützung gibt. Er hat etwas medizinisch notwendiges verordnet. Also weshalb zahlt die Krankenkasse nicht? Hast du dir ein Privatrezept ausstellen lassen? Es kann nicht sein das Leute hier mit Knoblauch experimentieren müssen um einen Parasiten loszuwerden. Rede noch mal mit dem Arzt und gegebenenfalls mit der Krankenkasse das kann nicht sein. Gehe nötigenfalls zu einem anderen Arzt der möglicherweise seinen Beruf angagierter ausübt! Das kann nicht sein und ist so nicht hinnehmbar. Unglaublich. Viel Glück und bleibt am Ball.😞😉😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?