Wann wird Kurdistan endlich ein land?

5 Antworten

Guten Tag,

wie bereits bekannt ist wird die autonome Region Kurdistan am 25. September 2017 ein Referendum über eine de jure Unabhängigkeit abhalten.

Es ist zu erwarten, dass dieses Referendum eindeutig für die Unabhängigkeit Kurdistans ausfallen wird.

Das weitere Verfahren bis zur Staatsgründung wird rund ein halbes Jahr in Anspruch nehmen.

Eine weitere Stabilisierung des Iraks vorausgesetzt ist davon auszugehen, dass wir spätestens im Sommer 2018 Kurdistan als jüngstes Mitglied in der Familie der Staaten dieser Erde begrüßen können.

Was heißt "endlich"?

Kurdistan muß nicht erst "erschaffen" werden, es existiert als "Land" schon lange.

Die Frage enthält eine falsche Wortwahl: wahrscheinlich sollte es nicht "Land" heißen, sondern "Staat".

Man kann z.B. das Sauerland besuchen, ohne daß es ein Staat ist. Warum sollte das mit Kurdistan anders sein?

Das "Land" Kurdistan ist allerdings (bekanntlich) unter vier Staaten aufgeteilt: Türkei, Irak, Iran und Syrien.

Um zu entscheiden, wohin man reisen will - von Sicherheitsaspekten einmal ganz abgesehen - sollte man sich erst einmal mit der Geographie und den Einreisebedingungen beschäftigen.

" ... es bestimmt total schön ist dort" Wo dort? Was soll dort (wo auch immer) "total schön" sein? Die Landschaften (und welche?) oder was?

Du kannst den Landstrich schon jetzt besuchen, Syrien würde ich aktuell außen vor lassen. 

LG 

Thus 

Was möchtest Du wissen?