Wann wird in der Sekundärwicklung keine Spannung erzeugt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

2, 3 und 5 sind richtig.

Kommentar von Wechselfreund
07.12.2015, 15:04

Könnte vom Aufgabensteller so gemeint sein, falls eine Gleichspannung angelegt wird. Allerdings ist dann Antwort 2 nicht zuzuordnen, denn "beim Einschalten" (Antwort 1) ist zu Beginn I sicher auch 0!

0

Das kann einige Gründe haben, aber wen der Transformator physisch i. O. ist... >> es liegt keine Wechselspannung an der Primärwicklung an

Kommentar von Megafreeze
06.12.2015, 18:24

Ich habe 5 mögliche antworten
1. Wenn der Storm in I1 also Wicklung 1 eigeschaltet wird
2. Wenn der Strom I1 = 0A ist.
3. Wenn der Strom I1 konstant ist.
4. Wenn der Strom I1 verkleinert wird.
5. Wenn der Strom I1 seinen maximalwert erreicht hat.

0

Was möchtest Du wissen?