Wann wird es einen driitten Weltkrieg geben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Klimawandel drastische Ausmaße annimmt und unzähligen Menschen das Leben kosten wird, ist derzeitig größer, als ein Atomkrieg.

Aber wenn du schon davon ausgehst, dass ein Atomkrieg die Welt zerstört, solltest du auch vorhersagen können, wann dieser eintritt.

Denn mal ehrlich; wer sollte jetzt wissen, ob und wann ein Krieg dieser Art eintreten wird. 🙄


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Infomercial
26.08.2016, 23:51

Nein, eben nicht. Der Atomkrieg ist mittlerweile das mit Abstand wahrscheinlichste globale Katastrophenszenario.

Wenn überhaupt kommt die Klimawandelgeschichte auf Platz 35 oder so. Davor kommen Pandemien aufgrund der zunehmenden Antibiotikaresistenz diverser Keime, Hungersnöte aufgrund des ganze Gentec- unf Monsantomülls in der Saatgutversorgung,...und ähnliches.

0
Kommentar von ponter
28.08.2016, 08:31

Danke für das Sternchen.

0

Ich denke nicht das es einen ww in den Maßen wie dem 2ww geben wird da wir eine zivilisierte Gesellschaft haben.

Allerdings kann ich dir nur sagen wenn ein gottesstaat o.ä. entstehen würde wie vieleicht die tükei in einigen jahren wird die Welt versuchen gegen die Menschenrechtsverletzungen vorzugehen was die anderen arabischen und islamischen staaten mit ziehen würden.

Unwahrscheinlich aber wer weiß.
Letztendlich denke ich , es wird nur noch normale kriege geben aber keine ww mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage12323
26.08.2016, 23:24

*dass

0
Kommentar von PatrickBima
26.08.2016, 23:26

könnten diese normalen kriege die welt zerstören?

0
Kommentar von Frage12323
26.08.2016, 23:34

"Sobald der Mensch entscheidet, dass alle Mittel recht sind, um ein Übel zu bekämpfen, unterscheidet sich die Absicht nicht mehr von dem Übel, das es zu zerstören galt." - Christopher Dawson Durchaus! wenn die erste Atombombe fällt dann fallen mehrere. allerdings ist dies ein schweres Verbrechen und kein Präsident will so im buch stehen. Aber wenn es dazu kommt wird Europa das Schlachtfeld sein und es würde eine Weltwirtschaftskrise geben, tausende Hungersnöte und Bürgerkriege, anarchie würde unser Land zerstören. Wenn das Wasser dann weg ist dann werden wir noch erleben wie die Menschen auf die Straßen rennen und Fensterscheiben einschlagen um essbares zu finden und um jeden rest gekämpft wird.... glaub mir eime gesellschaft ist schneller zerstört als du denkst nämlich Warnsinnig schnell!

0

In den nächsten Jahrzehnten, wenn die Leute weiter in diesem irren Tempo verblöden.

Aber die Welt wird's überleben. Die Menschheit leider auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein land könnte sich einen internationalen Krieg leisten, da alle wirtschaftlich voneinander abhängig sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist reine Spekulation. Derzeit steht keiner unmittelbar bevor, aber wer weiß was passiert, wenn Donald Trump Präsident wird? Selbst die Wettervohersage für übernächsten Monat ist einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denke eher garnicht , da Firmen die Welt eigentlich beherschen und wenn nur die Waffenlobby Geld macht , machen die anderen nicht mit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lupulus
26.08.2016, 23:32

Im Krieg profitieren hauptsächlich die Rüstungskonzerne. Nach dem Krieg der Rest. Denn dann müssen soooo viele Dinge ersetzt werden...

0

Der bleibt diesmal aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?