Wann wird ein Verb groß geschrieben 5 Angaben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es substantivisch gebraucht wird:  das Laufen, beim Bergabgehen kam er ins Laufen. 

In diesen Fällen ist das Verb praktisch ein Substantiv. 

Ich liebe es zu singen, aber: ich liebe das Singen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum beispiel: Alles Hoffen nützte ihm nichts!  Bin aber selber unsicher dabei. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es ein nominalisiertes Verb ist, z.B.  "Das Arbeiten fällt mir schwer"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es am Satzanfang steht, also das erste Wort eines Satzes ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Substantivierte Verben oder Verben am Satzanfang werden groß geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn es als nomen dient

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?