wann wird die geschichte von emmet und alice erzählt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß nicht, wann sie erzählt wird (Ein Teil glaube ich in Bis(s) zum Morgengrauen von James), aber das ist Alice' Geschichte:

Alice wurde 1901 als Mary Alice Brandon geboren. Als Mensch war Alice Patientin einer Psychiatrischen Klinik. Sie hatte damals bereits Visionen, allerdings tat man diese als "geisteskrank" ab und lieferte sie ein. Dort verliebte sich ein Mitarbeiter, der ein Vampir war, in sie. Der Tracker James begann sie zu jagen, so wie er später auch Bella jagte, weil ein anderer Vampir Alice begehrte und auf diese Weise das Spiel für James viel mehr Spaß machte. Als der Vampir merkte, dass sich das Spiel um Alice drehte und James niemals aufgeben würde, befreite er Alice und verwandelte sie in einen Vampir, bevor James sie töten konnte. Doch James tötete den anderen Vampir und Alice war auf sich alleine gestellt. Sie erinnerte sich an nichts und musste sich nun alleine durchschlagen. In einer ihrer Visionen sah sie Jasper, der nach etwas suchte und traf diesen schließlich (1948) in einer Bar in Philadelphia. Zusammen mit Jasper machte sie sich auf die Suche nach den Cullens, von denen sie und Jasper aufgenommen wurden(1950).

Das ist Emmetts Geschichte:

Emmett wurde 1915 geboren. Im Alter von 20 Jahren war er in den Appalachen auf der Jagd. Dort wurde er von einem Bären schwer verletzt. Rosalie, die ebenfalls auf Jagd war, fand ihn und brachte ihn zu Carlisle, um ihn darum zu bitten, ihn in einen Vampir verwandelte. Es war fast ein Wunder, dass Rosalie es schaffte, ihn den weiten Weg lebend zu Carlisle zu bringen. Für Emmett war sie ein Engel, der ihn zu Gott brachte. Nach den drei schmerzvollen Tagen der Verwandlung erklärten Rosalie und Carlisle ihm, dass er nun ein Vampir war – was ihn überhaupt nicht störte. Er sagte: „Wenn Rosalie und Carlisle meine Engel, Vampire sind – wie schlimm kann es dann sein?“ Allerdings hatte er zu Beginn seines Vampirdaseins einige Probleme, den Regeln der Cullens zu folgen und sich ausschließlich von tierischem Blut zu ernähren.

(Quelle: Twilight Wiki)

Emmett hat keine geschichte in dem sinn, er hat ganz normal gelebt, bis er eines tages von einem bären angegriffen wurde, Rosalie fand ihn und brachte ihn zu Carlisle... die von Alice wird aber mal kurz erzählt... sieh mal hier: http://www.twilight-wiki.de/index.php/Alice_Cullen

Was möchtest Du wissen?