Wann wird die Frau für den Mann unwichtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zu deiner 1. Frage, ich glaube das kann von mann zu mann sehr unterschiedlich sein, die einen (eher weniger) werden dir das sagen, mit dir ein gespräch führen wollen, dich eben mit einbeziehen und wenn es keine lösung gibt die beziehung beenden, die anderen werden vielleicht eher mit freunden darüber reden oder mit garkeinem, sich damit quälen, vielleicht auch gerade weil sie dich, bzw ihre frau / freundin nicht verletzen wollen, sicherlich fällt dann sowas auch auf, man merkt ja wenn der partner nicht mehr so wirklich glücklich ist, wenn ihn etwas bedrückt..

deine 2. Frage, das ist ebenfalls sehr unterschiedlich von mann zu mann, die einen werden sich ewig hoffnung machen, wenn sie wirklich richtig verliebt waren, andere die dich bzw die frau auch als person schätzen wollen mit der frau garantiert auch so etwas zu tun haben ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mh , genau sagen kann man das ja nich ;o Jeder Mann und jede Frau tickt ja anders.

Also ich würde sagen wenn eine Frau wird für einen Mann unwichtig wird, Kapselt der mann sich von ihr ab,nimmt abstand und will eigentlich nichts von ihr wissen.

auch beim 2ten Punkt is ja jeder Anders. Einige denken sich vieleicht "Ach was solls, ich bekomm sie eh nicht, Dann bleib ich lieber bei "nur" Freundschaft" Andere würden sich trotzdem noch hoffnungen machen.

Kommt immer auf den Charakter des Mannes an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er verhält sich anders...ist unaufmerksam und redet nicht mehr so viel schon garnicht über gefühle....wenn eine frau einem mann egal ist wird sie das merken außer sie ist begriffsstuzig^^....was du da als zweites geschrieben hast versteh ich nicht...sry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie dem Mann den Sex verwehrt und nicht in die Küche geht, wenn er es ihr sagt. Awwyeah, Sexistenflosse!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?