Wann kann ich wieder Sport machen, nach dem die Fäden gezogen sind?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

nach dem Fäden ziehen, solltest du (zumindest bei solchen Sportarten wie Basketball) mindestens noch eine Woche warten, damit sich das Gewebe festigen kann und die Haut wenigstens eine Chance bekommt stabil zu verheilen. Was deine Lehrerin betrifft, wirst du wohl ein Attest von deinem Arzt brauchen. Das ist kein Problem, dass können sie dir im Krankenhaus, beim Hausarzt usw ausstellen. Sag denen einfach worum es geht, dann schreiben die dir einen kurzen präzisen Text, der besagt dass du das momentan noch nicht machen darfst und fertig ist das Ganze. Manche Ärzte nehmen allerdings 5€ pro Attest, wobei das im Krankenhaus eher selten ist.

Gute Besserung noch und viel Erfolg später bei deinem Referat

Wann du wieder Sport machen kannst, damit die Wunde geschlossen bleibt, wird dir wohl am besten dein Arzt sagen können. Normalerweise sollte das Schreiben vom krankenhaus genügen, um diese Woche vom Sportunterricht befreit zu sein.

Sport kannst du eigentlich sofort machen, must nur Belastungen meiden, die den Heilungsprozess stören. Genau genommen geht's schließlich darum, bersondere Belastungen im Wundbereich zu vermeiden. Und der hält von Tag zu Tag mehr aus. Fristen, die ein Arzt nennt (den mal fragen!) enthlten einen Sicherheitszuschlag. Ansonsten meldet sich dein Körper, wenn du vorsichtig sein musst - und meldet dann Schmerz.

Was die Vorführung anbelangt: ich würd' mal mit dem Lehrer besprechen, was geht und was nicht (oder vielleicht) oder wie Vorführungen im Detail abzuwandeln sind; ist ja ach eine Herausforderung.

Was möchtest Du wissen?