Wann werden wir endlich auf außerirdisches Leben stoßen. Was glaubt ihr?

13 Antworten

Hallo! Ich glaube Du hast das Problem schon erkannt - mit der heutigen Technik geht da nichts. Selbst von dem direkten Nachbarstern der Sonne,  also dem Stern der uns am nächsten steht (Alpha Centauri) aus,  kann man die Erde nicht einmal mit einem Fernrohr sehen. Sie ist ein Staubkorn in der Endlosigkeit - mehr nicht. 

Die Entfernungen sind einfach unglaublich. Nehmen wir mal die Sonnen die unserer Sonne am nächsten sind, also unsere direkten Nachbarn. Und setzen voraus die haben Planeten. 

Da würdest Du mit unseren schnellsten Raketen schon mehr als 10.000 tausend Jahre!!!!!  unterwegs sein - und dann musst du noch zurück.

Ales Gute.

Vorsich!: ergibt eventuell keinen sinn

Es gibt viele Theorien zum Thema außerirdisches intelligentes Leben da gibt es glaube ich besseres als gutefrage.net du solltest dich damit mal genauer beschäftigen zum beispiel dem fermi-paradox oder der rare earth theory abgesehen davon ist das Universum größer als das was wir sehen können und umso größer das Universum umso höher ist zwar die wahrscheinlichkeit auf außerirdische lebensformen aber umso geringer die wahrscheinlichkeit sie zu sie zu entdecken außerdem könnte es sein das wir sowohl zu früh als auch zu spät geboren sind um intelligentes leben zu entdecken außerdem könnte es anders aussehen und muss nicht unbedingt kohlenstoffbasiert sein und vielleicht ist es auch viel zu klein für uns sichtbar zu sein (unwahrscheinlich aber möglich) und zu der frage wann wir glauben dass intelligentes leben entdeckt wird: von der Menschheit vermutlich nie aber eventuell gibt es nach uns lebensformen auf der erde die weiterentwickelter sind als wir menschen und das universum besser verstehen abgesehen davon haben wir noch nicht einmal alles über unseren eigenen planeten erfahren aber wollen alles über einen viel größeren organismus (den Cosmos) wissen aber vielleicht wird es auch Menschen geben die intelligentes leben entdecken dies wird aber vermutlich noch eine weile dauern und nicht in dieser oder der nächsten generation entstehen

Eine Überlegung intelligentes (oder auch nicht...) Leben nachzuweisen wäre nach Luftverschmutzung auf Exoplaneten zu suchen, z.B. FCKW. Leben allgemein, also z.B. auch Mikroben lasen sich so wohl auch nicht unbedingt feststellen, aber allgemein wären die Chancen bei einer bestimmten Zusammensetzung der Atmosphäre wohl höher, z.B. Sauerstoffgehalt. Dauert aber sicher noch lange. "Nasa dämpft Erwartungen bei Suche nach außerirdischem Leben"

Sähe die Erde ohne Leben und ohne Wasser so ähnlich aus wie der Mars?

...zur Frage

Wo befinden sich die Weltraumteleskope ''Hubble'' und ''Kepler''?

Wo befinden sich Hubble und Kepler gerade ? Sind sie überhaupt noch in unserem Sonnensystem ? Ich frage mich das, weil Hubble z.B Bilder von Sachen macht, die Lichtjahre von uns enfernt sind.

Gibt es noch andere Teleskope / Raumsonden, die sehr sehr weit von der Erde entfernt sind ?

...zur Frage

Mit welcher Geschwindigkeit müsste man reisen, wenn man in 6 Jahren bei Alpha Centauri sein will?

Gehen wir davon aus das Alpha Centauri rund 4,5 Lichtjahre von uns entfernt ist.

PS. es wäre schön wenn ich die Angaben in Lichtjahren und Km/h hätte

Lg Krokoschnauze, Danke schonmal im voraus :)

...zur Frage

Wie lange dauert eine Reise zum Planeten Proxima Centauri B?

Der Stern bzw. der Planet ist bekanntermaßen 4,2 Lichtjahre entfernt. Mal angenommen, unsere Technik würde es in naher Zukunft schaffen ein bemanntes Raumschiff auf 20.000 km/s zu beschleunigen. Wie lange würde dann die Reise von "Erde zu Proxima Centauri B" dauern? 4 Lichtjahre sind um die 37 Billionen Kilometer weit. Wir fliegen 20.000 km/s {umgerechnet 630 Milliarden Kilometer in einem Jahr. 630 Milliarden km × 60 (in dem Fall -> Jahre) ergeben 37 Billionen Kilometer}. Heißt es also, die Reise würde 60 Jahre dauern? Vorausgesetzt ich habe richtig gerechnet ;D die Zahlen sind jetzt nicht genau. Sollte nur eine grobe Rechnung sein. Falls Ihr noch was zum heutigen Stand der Technik (bezüglich der Höchstgeschwindigkeiten von Raumfahrzeugen) sagen könnt, wäre ich Euch sehr dankbar. Das würde mich nämlich sehr interessieren. Freue mich auf alle hilfreichen Antworten. Danke ;-)

...zur Frage

was ist auf den plejaden?

bin mal gespannt ob wirklich zu dem thema ernste fachliche antworten kommen :-D hehe oder wie meist hier irgendwelche vermutungen und schätzungen.

ist mal was dorthin geschickt worden um den ort zu erkundschaften ?

oder ist mal sogar ein mensch dorthin geflogen?

ihr dürft mir sehr gerne links schicken von berichten etc...

ich konnte so jetzt nix finden über google

danke :-)

...zur Frage

Signale mit Überlichtgeschwindigkeit senden, wie?

Hallo, ich versuche gerade ein Buch zu schreiben. Er spielt im Jahr 2026 und handelt davon wie wir ausserirdisches Leben mit einem neuen Weltraumteleskop finden. Nun das Problem: Der Planet soll ja nicht ganz offensichtlich ganz nah neben der Erde liegen, sondern ein paar Tausend Lichtjahre entfernt sein. Wir würden ja wahrscheinlich erstmal ein Signal hinschicken, um zu sehen ob sie Antworten. Doch das sollen jetzt nicht Tausende Jahre dauern.

Gibt es da einen Ausweg? Bitte keine Raumzeitkrümmung. Falls es keine gibt, könntet ihr auch eure Phantasie spielen lassen.

LLG MImosa1

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?