Wann werden Elektroautos den Markt übernehmen?

13 Antworten

Genau dann, wenn ihre Kosten/Nutzen-Bilanz besser ist als die anderer Fahrzeuge.

Niemand braucht sich über das anthroposophische Denken der meisten Leute Illusionen zu machen. Wenn es jemand nicht im Überfluss hat, wird er immer die für ihn selbst günstigste Wahl treffen.

Der Anteil wird steigen, aber wohl nicht den Markt zu 100 % übernehmen, da der Verbrennungsmotor noch eine Zeit lang eine Rolle spielen wird und auch Wasserstoff (Brennstoffzelle) ein Thema ist. Sobald Preis, Reichweite und Ladestationenangebot stimmen, wird der Anteil entsprechend wachsen.

Fahrzeuge mit Brennstoffzelle sind auch Elektroautos, theoretisch sind auch Seriell-Hybride welche.

1
@Mikkey

Das ist richtig. Das Batterieproblem fällt weg, dafür braucht es genügend Wasserstoff.

0
@Mikkey

Mit genügend Wasserstoff ist natürlich die ganze Wasserstoffinfrastruktur (Herstellung, Verteilung) gemeint, dabei wäre Wasserstoff ein idealer Speicher für überschüssigen Wind- und Solarstrom.

0

wenn die Verbraucher so dumm sein werden, dass sie die ganze ökologische Bilanz der E-Autos nicht berücksichtigen werden

Was möchtest Du wissen?