Wann werden die Menschen andere Planet besiedeln?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt bereits Überlegungen, den Mars zu besiedeln, den der Erde nächsten Planeten mit ähnlicher Größe, hauptsächlich zur Erforschung und dem Abbau von Bodenschätzen.

Eine Reise dorthin oder von dort ist jedoch nur etwa alle zwei Jahre sinnvoll, wenn Mars und Erde sich am nächsten sind und dauert dann immer noch etwa sieben Monate nach heutigem Technikstand.

Es müsste aber dort eine große Halle gebaut werden, die eine erdähnliche Athmosphäre schafft und man müsste etwas (er)finden, um die schweren Sandstürme schadfrei zu überstehen.

Das alles ist hauptsächlich eine logistische Herausforderung, da die Menschheit bisher nicht über besonders große Raumtransporter verfügt, sondern nur über kleine Einheiten.

Die Besiedlung anderer Planeten wird vermutlich zunächst einmal an den unglaublichen Entfernungen und damit Reisezeiten scheitern. Innerhalb unseres Sonnensystems gibt es außer dem Mars keine Planeten, die eine Bewohnbarkeit sinnvoll machen, höchstens noch ein paar Monde von Jupiter oder Saturn.

Gründe dafür sind die dort herrschenden extremen Temperaturen oder das Nichtvorhandensein eines festen Bodens. Saturn und Jupiter z. B. sind reine Gasplaneten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gar nicht weil auf den planeten kein sauerstoff ist oder es gibt keine flüsse und keine tiere und nahrung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte noch dauern. Erstmal muss ein Planet gefunden werden der die "Voraussetzungen" erfüllt damit wir als Menschen drauf leben können.
Irgendwo gibt es bestimmt solche Planeten aber die sind noch nicht gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrBucket
26.12.2015, 16:14

Gefunden wurden sie schon aber sie sind halt sehr weit weg ;)

0
Kommentar von IncludeFX
26.12.2015, 16:15

Dann habe ich wohl was verpasst :D

0

Erstmal muss ein solcher Planet gefunden werden. Wenn das geschehen ist, brauchen wir noch Transportmittel um dort hinzugelangen. Dann muss noch entschieden werden, wer überhaupt mitfahren darf. Es dauert also noch etwas, denke ich ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Savix
26.12.2015, 11:30

Dann muss noch entschieden werden, wer überhaupt mitfahren darf.

Ein "Normalsterblich" wird wohl kaum am Anfang in neue Welten aufbrechen dürfen, das wird der Politik und der Prominenz vorbehalten sein, denke ich. Ich bevorzuge es sowieso hier auf meinem Heimatplaneten zu bleiben und diese Meinung werden sicherlich viele Menschen teilen.

0

Das kann niemand so genau sagen. Vermutlich in 150-350 Jahren wenn der Fortschritt weiterhin so steigt wie jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Erleben wir nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort kennt nicht mal die NASA. Aber dann, wenn die Entwicklung der NASA so weit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?