Wann werden die Augen mehr gereizt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ich glaube die hornhaut ist mehr am arbeiten weil sie dafür sorgen muss das das auge nciht "vertrocknet", aber der augapfel und so sind entspannter weil sie die sehschwäche nicht mehr versuchen auszugleichen...

Wenn du Kontaktlinsen trägst, kann kein Sauerstoff an deine Augen gelangen, deshalb werden die Augen schon angestrengt, hat man aber eine Augenstärke wie -1,50, dann würde ich sagen sie sind mehr angestrengt als mit Kontaktlinsen.

Vitafreak 13.04.2009, 20:19

Bei harten kommt eigentlich genug Sauerstoff ran

0

Oh man, das kommt doch völlig darauf an! Schlussendlich kommt es auf die überanstrengung der Augenmuskulatur an!

Wenn du kurzsichtig bist, dann überanstrengst du deine Augenmuskulatur wenn du in die Ferne schaust!

Wenn du weitsichtig bist, ist es umgekehrt! Und da niemand zu keinem Zeitpunkt behaupten kann, das er nur in die Ferne oder nur in die Nähe sieht, ist diese Frage wohl kaum beantwortbar!

Die Augenmuskeln strengen sich weniger an, wenn man mit KL der richtigen Stärke rumläuft als ohne. Der Hornhaut geht es ohne Kontaktlinsen besser.

Die Augenmuskeln strengen sich weniger an, wenn man mit KL der richtigen Stärke rumläuft als ohne. Der Hornhaut geht es ohne Kontaktlinsen besser.

Das auge sterengt sich weniger an wenn man mit passenden Kontaktlinsen rumläuft!!!

Spreche aus eigener erfahrung!! Hab selber Kontaktlinsen

kommt drauf an wie gut du siehst^^

Was möchtest Du wissen?