Wann werde ich verurteilt im Falle der Fahrerflucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir können Deine vielen Fragen auch nicht besser beantworten als es Dein Anwalt könnte.

Denn ein Strafverfahren folgt keiner Tabelle oder festen Richtlinien was den Ablauf und das mögliche Strafmaß anbelangt.
Du musst also abwarten...

In der Regel wird der Strafbefehl 2-4 Monate nach der Tat erlassen, zu einer mündlichen Verhandlung kommt es meist nur dann wenn die Tat umfangreich und damit schwierig aufzuarbeiten ist, der Täter vorbestraft ist oder auch ganz einfach wenn der Richter den Täter persönlich kennen lernen will.

Gut für Dich kann sein das es bisher keine vorläufige Entziehung der FE gab - denn das geschieht meist innerhalb weniger Tage. Das heißt die Chancen stehen nicht ganz so schlecht das Du Deine Fahrerlaubnis behalten kannst.

Entscheidend ist aber letztendlich das was im Urteil steht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

editiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?