Wann welche Schleife Java?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin ultrahelp,

in einem anderen Forum fand ich:
"
-while
Anzahl der Schleifendurchläufe unbekannt, eventuell 0 Durchläufe.

-do-while
Gleiches wie bei while, allerdings mindestens 1 Durchlauf.

-for Schleife
Die Anzahl der Durchläufe ist bekannt.
"

Das ist von hier:
http://www.java-forum.org/thema/wann-welche-schleife.45564/

Grüße, linlux

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie die Namen schon sagen:

while ()
... solange etwas wahr ist, tu es (also u.U. gar nicht)

do ... while()
... tu es, bis es nicht mehr wahr ist (also mindestens 1mal)

for (;;)...
... ist eigentlich nur eine kurze Schreibweise für while-Schleife
mit Initialisierung und Inkrement. Wird aber i.A. immer verwendet,
wenn die Anzahl der Durchläufe bekannt ist.
Also:
    for (initExpr; condition; incrExpr) {...}

macht das Gleiche wie:

   initExpr;
   while (condition) {
      ...
      incrExpr
   }

typischerweise mit Start, Inkrement und Prüfung auf kleiner-als-Stop (manchmal auch kleiner-gleich):

   for (i=0; i<10; i++) {
      ...
   }

macht also das selbe wie:

  i = 0;
  while (i < 10) {
      ...
      i++;
   }

ist also eigentlich nur "Syntaktischer Zucker" (bringt also keine neue Funktionalität, sondern nur Schreibkomfort).

Dann gibt es neuerdings (ab Java1.5) noch besondere Schleifen mit foreach(); Damit kann man über die Elemente von Collections iterieren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?