Wann wechselt man bei einem Renault Twingo den zahnriemen?

2 Antworten

Laut Renault ist beim 1.2 liter 16V (Motorcode D4F) der Zahnriemenwechsel nach 120000 km oder nach 5 jahren fällig. je nachdem was zuerst eintrifft.

Was meinen vorredner angeht: ABSOLUTER DÜNNSCH****, wenn man keine ahnung hat, klappe halten.....

Wenn der Riemen hin is (i.d.R reissen zahnriemen irgendwann), is vorbei... im besten falle sind dann nur paar ventile krumm. im Schlimmsten falle Motor komplett im eimer. Also ganz ehrlich., machen lassen, und beruhigt sein! auf jeden fall die Wasserpumpe mit machen, dann läufst nicht gefahr, dass die undicht wird, und der neue riemen grad wieder erneuert werden muss. Ausserdem in jedem falle die Spann und umlenkrollen mit erneuern.

Viele Grüße Sascha

dann wenn man denkt das er kaputt ist

Herzlichen Glückwunsch zum Motorschaden.

Was ein Zahnriemen ist, welche Funktion er hat und was passiert, nachdem er gerissen ist, scheinst du nicht wirklich zu wissen.

0

Was möchtest Du wissen?