wann wachsen baby fische?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wenn du merkst das er groß genug ist dauert ne zeit 2 wochen dann sind sie schon groß aber lass sie mal 3 wochen drinne fütter sie mit den kleinen futter zeug! wenn du denkst der wird net von den größeren fischen tot gemacht lass ihn daraus!

Ich habe die Fische ins Aquarium entlassen als sie nicht ganz so groß waren wie die Erwachsenen (nach etwa 2-3Wochen) und sie haben überlebt. Jedoch hat ein Freund von mir Welse und die haben alle ohne Extra Becken überlebt. Kampffische würde ich dagegen gar nicht zusammenlassen. Also würde die Art helfen.

Wenn er so groß ist, dass die anderen Fische ihn nicht mehr für Lebendfutter halten.

Fisch schwanger was jetz?

Hallo, also mein Fisch ist schwanger das habe ich sofort an dem dicken Bauch gemerkt. Nun habe ich ein Problem. Ich hatte schon öfters schwangere Fische und weiß aus Erfahrung, dass die Baby sofort aufgefressen werden. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll und mein Aquarium hat nicht viele Pflanzen also haben die kleinen keine Chance sich zu verstecken. Wäre es besser wen ich den schwangeren Fisch in eine große Schüssel tue und frisst sie ihre Babys auf? Ich würde mich über hilfreiche Antworten freuen :)

...zur Frage

Haben meine Fische wieder Babys?

Sehen so die Babys aus? Schlüpfen die da raus ? Oder sind die garnicht befruchtet? Habe ein Aquarium mit zwei die selben Fische . Fressen die 'eltern' die fisch Eier? Oder kann ich einfach warten bis die baby Fische da sind ?

...zur Frage

Fischbabys was tun!?

Ich hab gesehen das ich 4 baby fische hab, zum ersten mal. Habe diese jetzt in ein aufzuchtnetz getan.. soll ich den fisch jetzt da auch rein tun, weil sie ist noch ned fertig mit gebären oder frisst sie die dann?

...zur Frage

Wie lange muss ein Fisch Baby separat geschützt werden?

Hallo :)

Ich habe heute morgen höchst erfreut meinen ersten Fisch Nachwuchs entdeckt. Da ich erst seit 6 Wochen meine Fische im Aquarium halte, fehlt mir die "Professionelle" Ausrüstung diesen zu schützen. Ich halte nun das kleine (höchst wahrscheinlich Molly) Baby in einem kleineren Kescher an der Wasseroberfläche, um einen sicheren Lebensraum zu bieten. Jetzt stellt sich mir als Anfänger in der Aquaristik die Frage, ab wann ich den kleinen frei lassen kann. Reicht es außerdem das Baby mit dem üblichen Futter zu füttern oder muss ich etwas spezielles in der Zoohandlung kaufen?

Ich bedanke mich im Voraus schon für die Antworten

LG

...zur Frage

Ab wann kann man Baby Mollys zu den großen tun?

Ich habe momentan 4 Baby Mollys in einen Aufzucht Becken (diese Dinger, die man ins Aquarium hängt). Alle vier sind etwa 3 Wochen alt und wachsen gut. Jetzt ist die frage ab wann ich sie zu den anderen Fischen lassen soll. Die kleinen Mollys können das normale Frischfutter nur in zerkleinerter Form Essen. Denkt ihr, sie bekommen noch genug Futter wenn man ihnen größeres gibt? Im Aquarium sind Mollys, Zebrabärblinge, Neons, Blutsalmler, fünf Gürtel Fische und Atennenwelse (bin mir bei der Welsart nicht sicher). Kann ich die Fische schon zusammen lassen oder sollte ich noch ein bisschen warten?

...zur Frage

Habe ein Baby Fisch im Aquarium, was tun?

hallo ich brauche dringend hilfe. Habe heute ein baby fisch in meinem aquarium gefunden. ich hab erst seit 4 tagen die Fische und hab den kleinen jetzt erst mal in einen neu gekauften Eimer getan. ich weiß nicht was ich tun soll. er ist ca. 4 mm groß.

ist es möglich ihn in den Eimer drin zu lassen? muss ich Kies rein tun? reicht es wen ich ihm ein moosball rein tuh und jedentag das wasser wechsle, damit er genug sauerstoff hat? muss ich vieleicht mehrmals am tag das wasser wechseln? muss es für den kleinen eher warmes oder kälteres wasser sein? kann ich ihm das fütter einfach klein machen? wie oft muss ich ihn füttern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?