Wann verwendet man eine Diode als Schutz? (Physik)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als was für ein Schutz denn genau? Mir würde jetzt spontan die Diode als Verpolungsschutz in der Betriebsspannung einfallen, da die Diode in Sperrrichtung fast kein Strom durchlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird mit einem Transistor eine Spule/ein Relais geschaltet, dann muss eine Freilaufdiode parallel zur Spule geschaltet werden, um zu vermeiden, dass die hohe Induktionsspannung bei Abschalten den Transistor zerstört.

Wenn eine LED auch an negativer Spannung geschaltet wird, dann muss zusätzlich eine Diode eingeschaltet werdne, weil die Durchbrucjsspannung (Zenerbereich) einer LED nur 5 Volt beträgt!!

.. und so weiter, und so weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer parallel zu Induktivitäten, um die Bauteile ( Spulen ) vor hohen Spannungen zu schützen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man verhindern will, dass Strom in die entgegengesetzte Richtung fließt, Dioden lassen nämlich nur in einer Richtung Elektronen durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?