Wann verschwindet eine schwellung?

4 Antworten

Am besten hilft es, wenn man sich mäßig aber regelmäßig bewegt. Der Bluterguß im Knie kann sich dann besser abbauen.

Wenn Du eine offene Apotheke findest, kannst Du Dir Hepathrombin-Salbe kaufen, auftragen und einen Verband umwickeln (am besten abends), damit verschwindet die Schwellung schneller. Ansonsten gilt es, abzuwarten. Das kann eine ganze Weile dauern.

Gute Besserung und einen guten Rutsch.

danke

0

Nach meinen Erfahrungen dauert das an Gelenken etliche Tage bis ein paar Wochen.

Wenn die Schwellung nicht kleiner wird, geh zum Arzt, dann kann auch eine ernstere Verletzung vorliegen.

Und kühlen und hochlegen

0

Das kann schon noch ein paar Tage dauern. In der Zwischenzeit vorsichtig wieder aktiv werden, wenn die Schmerzen weg sind.

ist das wichtig sich wieder zu bewegen wenn die schmerzen weg sind?

0
@NoNameBroOk

Am besten sofort bewegen, ruhig bis an die Schmerzgrenze, aber nicht überlasten, Dann geht die Schwellung schneller weg. (Wenn nichts Ernsteres vorliegt.)

0
@PWolff

...was man aber ja nicht weiß, wenn man nicht beim Arzt war...

0

Umgeknickt,war beim Arzt.Alles okay.Pausiert und schmerz weg nur schwellung noch bisschen da.Kann ich wieder fussball trainieren?

War schon beim Arzt und geröntgt und es wurde nichts festgestellt.Bin oft umgeknickt und nie war was.Habe jetzt 10 Tage pausiert und der Schmerz ist vollständig weg fast.Nur die schwellung ist noch nicht weg komplett.Kann ich schon wieder trainieren? Hab n wichtiges spiel am wochenende

...zur Frage

Fuß umgeknickt Basketball, was nun?

Bin beim Korbleger mit dem kinken Fuß zur Seite umgeknickt. Habe jetzt eine starke große Schwellung mittig außen vom linken Fuß(links-links). Keine Schmerzen im Ruhestand kann aber nicht wirklich auftreten.. Frage wäre jetzt ob ich zum Arzt humpeln soll oder ob die Schwellung in einigen Tagen abnimmt. (Ich kühle momentan nur)

Ich bedanke mich für jede hilfreiche Antwort.

Lg

...zur Frage

umgeknickt und knöchel ist geschwollen und etwas steiff

ich bin am freitag im turnen beim spielen unglücklich umgeknickt und seit dem kann ich meinen fuss nicht mehr richtig abrollen, durch das auch nicht richtig laufen, treppenlaufen ist eine qual und muss mich immer am geländer abstützen. der knöchel ist auch geschwollen und leicht bläulich. den fuss kann ich zwar etwas rauf und runter bewegen aber plötzlich blockirt es und es schmerz dann auch.

da ich erst mal nicht zum artz gehen will wollte ich hier um einen rat fragen was es eventuel sein könnte und was ich am besten tuhen kann. ich kühle den knöchel regelmässig.

...zur Frage

Auf Knie gefallen, leicht geschwollen, wann geht die Schwellung zurück?

Hallo,

bin vor 2 Tagen beim Skifahren aufs Knie gefallen. Knie ist leicht geschwollen, aber nicht blau oder andere "Verfärbungen". Schmerzen habe ich keine, auch nicht beim Versuch das Durchstrecken. Kann das Bein aber halt nicht so gewegen, wie ich es möchte.

Frage: Wann ist damit zu rechnen, dass die vermeintliche Verstauchung zurück geht? Nehme zur Zeit Voltaren.

Danke und Gruß, Piano222

...zur Frage

Umgeknickt und leichte Schmerzen im Unterschenkel

Ich bin vorhin die Treppe runtergegangen und habe mein Gleichgewicht verloren. Ich bin dann weggeknickt und konnte mich aber zum Glück noch am Geländer festhalten. Seitdem hab ich leichte Schmerzen im Unterschenkel. Im Moment kühle ich die Stelle. Geschwollen oder so ist nichts. Was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?