Wann verschwinden die Pickel wieder?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Körper muss sich erst wieder an die Hormonumstellung gewöhnen. Warte nach allerspätestens 6 Monaten wird sie wieder wie vor der Pille. Das kommt darauf an wie lang du sie genommen hast. Kann auch schon wieder in einem Monat werden.


Ich hab einen Blister genommen

0
@YukiHatori

Das ist ja nicht all zu viel. Das geht bestimmt bald wieder weg. Es kann auch an der Ernährung liegen wenn du z.B.  viel Süßes oder Milch zu dir nimmst bekommst du schneller Pickel.

0

pickel sind besonders schlimm wenn es eine hormonumstellung im körper gibt. 

bei mir helfen folgende Ding (ich fange mit dem wichtigsten an)

1. Oft waschen (mit klar wasser)

2.Peeling und Zink Creme

3.Ernährung auf so wenig Junkfood/Süßigkeiten und milchprodukte wie möglich

4. Reinigungscreme

5. Solarium (fällt bei deinem Alter aber weg)

Viel Glück:)

Täglich waschen , gesund ernähren und sport treiben (optional) und gut pflegen , kein makeup oder pickel/akne freie makeups benutzen und versuchen haare nicht ins gesicht zu bekommen während des schlafen's weil es verschlimmern kann und des könnte zwar ne weile dauern aber die pickel gehen weg

ich benutze generell kein make up.. da kommen neue nach :0

0

Auf jeden fall routine mäßig waschen und viel waschen

0

reine haut, keine pickel durch yasminelle?

ich habe meine pille geändert. ich nehm jetzt die yasminelle. ich habe an verschiedensten orten gelesen, dass sie reine haut macht und die pickel ganz verschwinden. klar ist das von mensch zu mensch anders aber ist diese pille generell eine gute pille gegen pickel und unreine haut (keine akne, nur "teenagerpickelchen :D")?

...zur Frage

Ab wann wirkt die Pille gegen unreine Haut ?

Ab wann wirkt die Pille gegen unreine Haut ?

...zur Frage

Extreme Mischhaut... Was kann ich tun , um Pickel trotz dessen weg zu kriegen?

Hallo! Meine Haut ist, denke ich, eine Art Mischung aus normaler, trockener und fettiger Haut! Ich bin 16\w und habe noch nie Make Up oder sonstige Beautyprodukte genutzt. Einfach weil ich sie nicht brauchte. Seitdem ich die östrogenfreie Pille Desogestrel Aristo eingenommen hab (Vor 2 Monaten ungefähr \ direkt nach dem ersten Blister wieder abgesetzt), habe ich unreine Haut bekommen. Ein paar Pickel hier und da, die nicht mal rot oder sonstiges waren. Die habe ich gut mit verdünntem Teebaumöl weg bekommen. Jedoch hab ich das sein lassen, weil ich eine Mischhaut hab.. An der Stirn und den Schläfen (Da wo die Pickel sind) glänzt es sehr, am Kinn und an ein paar Stellen auf den Wangen ist es wirklich sehr trocken und der Rest ist normal. Ich will aber nicht wegen sowas zum Hautarzt rennen. Habt ihr ne Idee, wie ich die jetzt roten und teilweise großen Pickel weg Kriege? Lg

...zur Frage

Tipps gegen Hautunreinheiten (Pille abgesetzt)?

Hallo :)

Ich wollte fragen, ob jemand gute Tipps gegen Hautunreinheiten hat.

Ich hab die Pille vor ca. 4 Monaten abgesetzt und hatte eigentlich nie Probleme mit meiner Haut. Jetzt habe ich vor allem auf dem Rücken und im Dekolleté viele Pickel bekommen und allgemein fettet die Haut jetzt sehr.

Ich bin für jeden Tipp dankbar :)

...zur Frage

Wann hat eure Pille gegen Pickel gewirkt?

Hey Leute, Ich nehme seit gut einem Monat die Pille und habe mit ihr angefangen, um meine Pickel loszuwerden. Allerdings hat sich nicht sonderlich viel getan. Könnt ihr mir sagen wie lange es bei euch gedauert hat, bis ihr eure Pickel mithilfe der Pille loswurdet? Danke schon mal für Eure Antworten :)

...zur Frage

Trotz Pille Pickel?

Hallo, ich bin 16 und nehme seit ca. 5 Monaten die Pille (Asumate 20). Ich hatte eigentlich nie Probleme mit meiner Haut, nur vor meinen Tagen hatte ich immer fettige Haut und Pickel bekommen. Ist es normal, dass ich auch noch jetzt, etwa eine Woche vor meinen "Tagen" unreine Haut und Pickel bekomme? Ich dachte nämlich, dass durch die Pille alle Hautunreinheiten weggehen würden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?