Wann verjährt Raub?

6 Antworten

Deine Frage ist unpräzise, denn Raub ist etwas anderes als Diebstahl und hat eine sehr viel längere Verjährungsfrist. 

Ein Blick ins StGB oder die Eingabe der Begriffe in eine Suchmaschine Deines Vertrauens bringen Dich weiter. 

Warum machst Du das nicht? 

Raub und schwerer Raub verjähren nach zwanzig Jahren (§ 78 Abs. 3 Nr. 2 StGB).   Die Verjährung beginnt bereits mit der Beendigung der Tat, wird aber durch zahlreiche Handlungen unterbrochen, z.B. durch den Erlass eines Haftbefehls oder durch die Eröffnung des Hauptverfahrens.

https://www.ra-klose.com/html/raub.html

Was möchtest Du wissen?