Wann verjährt der Schufa-eintrag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn der Handy-Provider der Schufa meldet, dass Rechnung bezahlt ist, wird Eintrag normalerweise drei Jahre später zum Jahresende gelöscht.

Solange die Forderung besteht,bleibts auch in der Schufa. Nach Erledigung bleibts noch 3 Jahre mit dem Vermerk "ausgeglichen" drin. Trotzdem Löschung des Eintrages beantragen.

Was möchtest Du wissen?