Wann Urlaub beantragen, überstunden aufschreiben und was tun bei Krankheit als Arbeitnehmer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei uns ist es so, dass man nach  6 Monaten Urlaub beantragen konnte. Frag einfach mal die Chefin, der Urlaub steht Dir schließlich zu und wenn Du rechtzeitig fragst dürfte das kein Problem sein.

Dass man trotz Krankmeldung arbeiten muss, ist nicht zulässig. Wenn etwas passiert, dann ist man nicht versichert. Der Arzt schreibt einem ja nicht zum Spaß krank, was sind das nur für mittelalterliche Arbeitsbedingungen? Schließt Euch zusammen und wehrt Euch gegen die Chefin, Einigkeit macht stark

Danke für die Antwort.

Ja die Kollegen trauen sich nicht und ich bin da auch noch nicht so lange, dass ich der Chefin was sagen kann.... spreche die Kollegen darauf an.

0

Was möchtest Du wissen?