Wann und zur welcher Uhrzeit sollte ein Diabetiker essen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solche Fragen klärt man entweder mit dem Hausarzt oder dem Diabetologen.

Um einen stabilen Blutzuckerwert zu haben ist so etwas von äußerster Wichtigkeit.

Abby15 20.03.2016, 21:57

ja muss ja morgen eh hin..

0
Abby15 20.03.2016, 21:59

jap.. aber wie soll ich es dann in der Schule machen wen ich zum Beispiel um 11 essen muss?

0
Roquetas 20.03.2016, 22:04
@Abby15

Diabetiker bekommen Ausnahmeregelungen. Das bedeutet, dass auch in der Schule Zwischenmahlzeiten erlaubt werden müssen.

Das wird sich alles einspielen und Du wirst merken, dass man mit dieser Krankheit ziemlich normal leben kann.

0
Abby15 20.03.2016, 22:06

ok.. vielen Dank :)

1

Mein Opa hat Diabetes under ist so:
Frühstück : 8 Uhr
Mittagessen: 12 Uhr
Abendessen: 18 Uhr -18:30 Uhr

Abby15 20.03.2016, 21:56

ok.. aber wegen Schule is bloed..

0

Meine Schwiegermutter isst morgens um 8

Mittags um 12h

Abends um 18h

Abby15 20.03.2016, 21:55

ok.. aber wegen Schule is bloed..

0
Abby15 20.03.2016, 21:58

ja.. muss ich morgen mal mit meinem Diabetologen reden.

1
Abby15 20.03.2016, 22:02

und warum muessen Diabetiker zu ner bestimmten Uhrzeit essen?

0
Shany 20.03.2016, 22:04
@Abby15

Um ihren Blutzucker normal zu halten

0
Abby15 20.03.2016, 22:06

ok. vielen Dank :)

1
Abby15 20.03.2016, 22:13

ich kriege das mit der Zeit schon alles irgendwie hin. habe auch meiner Lehrerin Traubenzucker gegeben für den Fall der Fälle. falls ich eine Unterzuckerung kriegen sollte.. klar hab ich immer selber welche dabei.

0

Was möchtest Du wissen?