Wann und wozu wird eine Infusion belüftet?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt gerade zwei Möglichkeiten, von denen ich denke, dass du sie meinst:

1) eine Infusion tropft ja durch ein Schlauchsystem mit Filterkammer . Wenn Flüssigkeit aus der Infusionsflasche raustropft, muss ja irgendwas in die Flasche rein, denn es kannt ja nicht "nichts" in der Flasche sein, wo vorher das Wasser war. Daher haben die Schlauchsysteme an der Tropf kammerflimmern ein kleines Ventil. Durch dieses kann Luft in die Infusionsflasche hinein, um den Platz des Wassers einzunehmen.  Das nennt man Belüftung.  Ist dieses Ventil zu, tropft die Infusion nicht, da ja ein Unterdruck in der Flasche entsteht.  Belüftung braucht man übrigens nur bei starren Infusionsflaschen. Flexible Beutel können sich zusammenfalten, wenn das Wasser raustropft, es entsteht kein Unterdruck und der Infusionsbeutel muss nicht belüftet werden. 

2) kann es sein, dass du "entlüften" meinst? Das wäre dann beim Zusammenstecken der Infusion, also dem anbringen des Schlauchsystems an der Flasche. In dem Schlauch ist zu diesem Zeitpunkt ja noch Luft. Diese muss erst entfernt werden, indem man die Infusionslösung einmal durch den Schlauch laufen lässt. Erst dann wird sie an den Patienten angeschlossen.  Grund dafür ist, dass der Patient keinerlei Luft in die Vene bekommt. Außerdem tropfen die Infusionen kaum, wenn noch Luft im Schlauch ist. Das hat mit der Physik der Schlauchleitung im Zusammenhang mit der Schwerkraft zu tun - warum genau, habe ich nie verstanden, ehrlich gesagt.  Ich weiß nur, daß ein Infusionssystem entlüftet werden muss.

Ich meinte ersteres, vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort!

0

Damit es raustropfen/rausfließen kann.

Damit kein Unterdruck entsteht, der verhindert, dass die Flüssigkeit auslaufen kann.

Falsche Infusion?

So nochmal, da das Handy nicht so will wie ich. Mein Bekannter liegt im Krankenhaus, heute morgen Hat man ihm eine Infusion angehängt. Sonst bekommt er immer eine Antibiotika seit ein paar Tagen. Die Flasche war ähnlich und er verschlafen. Als diese durchgelaufen war und er sich meldeb wollte, merkte er, dass da der Name seines Nachbarn war und der Nachbar seine Infuison bekommen hatte. Die betroffene Schwester zuckte nur mit den Schulter und Sagte wenn im Laufe des Tages ein Arzt kommt, Kann er es ihm ja sagen. So unterschiedlich seien die Mittel nicht. Kann man sich da irgendwo beschweren?

...zur Frage

Darf der Rettungsdienst OHNE Arzt Zugänge legen?

hallo. ich hatte letztens einen medizinischen notfall, und aufmerksame passanten haben den RD gerufen. als die kamen, haben die mich in den wagen mitgenommen und dort unter die lupe genommen ( die waren zu dritt). Blutdruck war nicht messbar, mir war schlecht und schwindelig, Puls war bei 35/min und sättigung pendelte zwischen 89-93%. ich hab sauerstoff bekommen und der rettungsassistent meinte dann, er würde mir einen venösen zugang legen um eine infusion zu geben. nachdem er dies gemacht hat, gings dann mit sondersignal in das krankenhaus, was glücklicherweise nur etwa 1km entfernt war. so dass die fahrt nur etwa 2min dauerte. bei der übergabe an die ärztin sagte der rettungsassistent, dass er schonmal einen venösen zugang gelegt habe, da sie schließlich schneller im kh wären als der notarzt an der einsatzstelle. meine frage, war in diesem fall denn der notarzt nötig? habe blut gespuckt und o.g. beschwerden gehabt. bzw darf der rettungsassistent mir einen zugang legen ohne einen notarzt nachzufordern? gilt die begründung, es würde zu lange dauern bis der notarzt ankommt und bis dahin wären wir schon im krankenhaus? dass er es getan hat find ich nicht schlimm, sogar gut. mich interessiert die rechtliche lage?

P.S. wohne in einer großstadt, falls das auch wichtig sein sollte :)

danke für eure antworten! LG Cora ;))

...zur Frage

Wozu sind Infusionen?

Ich wurde am Montag mit dem Notarzt in die klinik gebracht& als erstes was sie mir gaben war eine infusion. Ich hatte bis heute 5 infusionen& morgen nochmal zwei. Wofür sind die?

...zur Frage

Ab wann bekommt man eine infusion?

Ab wann bekommt man eine? Bekommt man auch eine wenn man angenommen gerade ohnmächtig wird und sehr benebelt ist?

...zur Frage

brustkorb schmerz während infusion?

Hallo

ich bekomme derzeit omeprazol als infusion.

gestern auch, während der infusion hatte ich schmerzen/ druck im brustkorb, ist das normal?

...zur Frage

Wozu dienen Infusionen und wann werden sie angewendet?

Hallo, ich habe eine Frage. Infusionen werden ja zu medikamentöser zufuhr gestellt, aber man kann ja auch tabletten nehmen ? Wann braucht man eine und wozu dient sie speziell ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?