Wann und wo wurde der erste Pc gebaut und was konnte er?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Um diese Frage zu klären solltest Du bei Wikipedia schauen. Dort steht eine Menge über die Entwickelung von Computern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine sehr schöne Doku der ARD die sich Computer Nacht nennt. Schau dir diese an und erschrecke nicht vor dem 4h Laufzeit die vergehen bei dem Thema schnell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der erste pc war eher ein programmierbares rechengerät von 1949 und wurde als schaltplan vertrieben. Der erste pc, der eher der modernen ansicht von pcs entspricht war ein xerox alto von 1973. Dieser war jedoch unbezahlbar. Der erste pc, der tatsächlich für heimgebrauch gedacht war und den man halbwegs bezahlen konnte, kam 1975 auf den markt.

Als erster rechner überhaupt gilt die analytical engine von 1837.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der erste Computer, den man als PC hätte bezeichnen können, war der
Xerox PARC von 1973. Der hatte selbstverständlich einen Prozessor, einen Monitor und auch eine Tastatur. Er hatte sogar schon eine Maus und eine graphische Benutzeroberfläche, war in dieser Hinsicht also technisch weiter als die Rechner, die mit dem ersten Microsoft DOS ausgeliefert wurden. Die konnten nämlich nicht mit einer Maus bedient werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CrEdo85wiederDa
23.06.2016, 20:56

xerox parc war der hersteller, der rechner hieß xerox alto :)

1
Kommentar von CrEdo85wiederDa
23.06.2016, 22:57

ja, mein erster rechner war auch laaaange danach, als der alto rauskam, war ich ja nicht mal flüssig, nicht mal ein gedanken :) aber er soll ja 2 bis 3 jahresgehälter gekostet haben, habe ìch mir mal sagen lassen

1

Was möchtest Du wissen?