Wann und wieviel kreatin einnehmen?

2 Antworten

Klar kannst du auch Zusatzmittel trainieren , aber wenn ein supplement sinnvoll ist , dann Kreatin . Ich würde 3-5 gramm Täglich einnehmen , einmal nach dem Training , und an Trainingsfreien Tagen morgens . Eventuell solltest du zu dem Creatin etwas Zucker zu dir nehmen , um deinen InsulinSpiegel in die Höhe zu treiben , damit das Kreatin besser aufgenommen werden kann . Du solltest außerdem mindestens 3 liter / Tag trinken , weil Kreatinin ( restprodukt von Kreatin , über die Niere ausgeschieden wird .

Trainiere doch einfach ohne Zusatzmittel, ich verstehe die Welt nicht mehr. Du wirst dadurch nicht breiter aussehen und es steigert dich evtl nur um 5% bei der Kraft sonst nichts. Merk dir eins: Die Leute wollen Sachen verkaufen und Versprechen viel. Was passiert? Der Körper wird von dem allen auf Dauer geschädigt und man hat sowieso nichts am Ende. Alles MARKETING. 

P.S: Ich habe auch Supps genommen und jetzt nehme ich nichts mehr, weil wirklich alles Schrott ist und man ganz Naturell viel besser trainieren kann als wie ein Aids Kranker ständig Tabletten zu nehmen. Ich bin auch kein Lappen, bin 188 & wiege 95 kg. Gehe schon lange ins Studio. 

Was möchtest Du wissen?