Wann und wie werden einbeahltene Rechnungsbeträge (Akontozahlungen) fällig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein Vorschlag:

  1. Sonderwunsch Fliesen zzz Euro
  2. Malerarbeiten ccc Euro

Summe : sss Euro

    1. aconto vom xx.xx.xxxx yxx Euro
    1. aconto vom xx.xx.xxxx xyx Euro
    1. aconto vom xx.xx.xxxx xxy Euro

Erhalten bisher : ddd Euro Rest: eee Euro

Bitte überweise Sie den Betrag sss+eee= ffff Euro innerhalb 8 Tagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst ihm eine neue Rechnung zustellen, diese sieht wie folgt aus:

100% Rechnungssumme bsp. 100'000.--

./. 80% Akontozahlung vom 01.10.2012 bsp. -80'000.--

=ausstehender Zahlungs/Rechnungsbetrag: 20'000.--

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcopolo89
25.10.2012, 11:32

ach ja, falls du mehrere Akontozahlungen erhalten hast, empfiehlt es sich diese einzeln auszuweisen. Ist übersichtlicher für den Kunden.

Weiter gilt es natürlich noch die Mehrwertsteuer usw. nach der entsprechenden gesetzgebung zu beachten. (bsp. inkl. 19% MWST)

0

Was möchtest Du wissen?