Wann tut Kälte, wann Wärme gut?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

bei Entzündungen und Sportverletzungen ist Kälte das Beste. Jedoch bei Rücken-, Ischias- und Bandscheibenprobleme hilft Wärme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

generell ist gut was gut tut! wenn es sich jedoch um eine entzündung handelt, ist wärme nicht zu empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nelken kauen und ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frage
27.05.2007, 12:28

Sorry, diese Antwort gilt für Zahnschmerzen. Hat sich irgendwie verlaufen......

0

Am besten ist es, wenn du ausprobierst, was gut tut. Generell gilt, dass du selber weißt, was am besten für dich ist. Entzündungen sollten eher gekühlt werden, allerdings gibt es auch Menschen, die bei chronischen Entzündungen gerne wärmen. Also einfach ausprobieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Zahnschmerzen hilft nach meiner Erfahrung ausschliesslich Kälte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von turbojoergi
08.05.2007, 19:21

Oder ein Zahnarzt.

0

Was möchtest Du wissen?