wann treten nebenwirkungen auf bei sedierung?

3 Antworten

Übelkeit kann ungefähr tausend Ursachen haben. Nachwirkungen eines Eingriffs (oder der verabreichten Medikamente) sind natürlich auch eine mögliche Ursache.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich bin Arzt

Hatte noch keine aber ich denke wird wohl wie beim Zahnarzt sein. Du wurdest sediert und man hat in dir „rumgefummelt“ mit „fremden Gegenständen“. Nun ist die Sedierung abgeklungen. Denke das ein wenig Übelkeit normal ist.

Hatte erst vor kurzem eine Magenspiegerlung. Danach war ich EXTREM durch den Wind, das hat aber schon Stunden später nachgelassen.

Ich denke nicht, dass du noch mit Nebenwirkungen zu rechnen hast.

Was möchtest Du wissen?