wann spürt man die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das ist unterschiedlich. Manche spüren wohl nie die Anzeichen ihrer Schwangerschaft. Am besten zum Frauenarzt und lass dich dort beraten.

Also kann es sein wenn ich ein ziehen in der Brust habe, empfindliche Brustwarzen also wenn ich drankomme oder beim duschen && so drankomme oder mich einseifen will oder wenn ich z.b. aufm Bauch schlafe ohne bh und es weh tut was es vor 2 wochen aber noch nicht hat, ziehen im Rücken && Übelkeit, dass ich Schwanger bin oder wie..

Mir ist auch oft am Tag sehr schwindelig && bin voll benebelt.Öfters auch müde && mir tut sehr oft der Kopf weh..

Das ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, manche merken es sofort, andere merken es erst bei der Geburt selbst.

Das erste Schwangerschaftsanzeichen ist das Ausbleiben der Regel (auch wenn in seltenen Fällen die Blutung nicht ausbleibt). Spüren kann man die ersten Anzeichen so 3 bis 4 Wochen nach der Befruchtung: Übelkeit, schmerzende Brüste, Ziehen im Unterleib...

http://www.babycenter.de/pregnancy/fruehe/schwangerschaftsanzeichen/

Übelkeit, Bauchziehen... ich hab´s in der 6ten Woche gespürt. Ich würde einen Test machen, gibt´s im DM für 5 Euro. Dann braucht man sich damit nicht so rumzuschlagen. Übelkeit und Bauchziehen können nämlich auch 1000 andere Ursachen haben.

Das ist unterschiedlich und bei jeder Schwangerschaft anders (ich habe 6 Kinder geboren) Mal 'wusste' ich es einfach sofort - ein inneres Gespür. Mal wurde mir morgens übel. Meist habe ich etwa eine Woche später irgendwelche seltsamen 'Vorlieben' (Schoki essen) oder 'Abneigungen' (konnte kein frisches Brot mehr riechen ohne dass mit übel wurde) bemerkt. Das Sicherste ist jedoch ein Schwangerschaftstest oder der Besuch beim Frauenarzt.

bei mir war es ungewollt , ich hatte mich immer gewundert warum mir morgens schlecht war .. Autofahren ging nur auf nüchternen Magen .. bis ich begriffen habe das ich Schwanger :o) Ich wollt und will nie eines habe deswegen habe ich die Anzeichen auch nicht für voll genommen ...

Lass lieber nen Test machen .. für 0€ gibts den auch beim Frauenarzt.

Viel Glück

? Spüren kann man Kindsbewegungen so ab der 16. Woche. Eine Schwangerschaft spürt man am Anfang durch ziehen im Rücken und Unterleib, als käme die Periode. Wenn die dann aber nicht kommt, ist das vermutlich die sich dehnende Gebärmutter. Ansonsten spürt man nichts.

Ich habe erst Verdacht geschöpft, als meine Regel ausgeblieben ist... ansonsten war alles wie immer...

Müde-Müde-Müde, einfach nur Müde, es war ätzend, habe mein Blut untersuchen lassen, dachte ich hätte Eisenmangel. Nun ist "Mein Eisenmangel" schon 23 Jahre alt :-)vlg iris

fatu29 21.08.2008, 11:31

...und meine blinddarmentzündung ist heut 11 jahre alt :),und bei meinem kleinen habe ich es sofort gespürt

0
iris66 21.08.2008, 11:43
@fatu29

Was sich aus Krankheiten alles so entwickeln kann :-)

0
Aemmie 14.11.2008, 16:43

lol klasse mußte laut lachen

0

Was möchtest Du wissen?