Wann spricht man von einer Kreisbewegung ( Physik )?

6 Antworten

Wenn du einen Turnbeutel in der Hand hällst und dich im Kreis drehst, wirkt eine Kraft tangential (senkrecht zum "Arm") zum Turnbeutel an der jeweiligen Position und eine vom Turnbeutel zum Körper (über den Arm), weil du ihn ja festhälst. Lässt du ihn los, fliegt er senkrecht zum Arm weg.

Rotation ist eine Sonderform der Beschleuniung.Wir unterscheiden: 1. Kinematische Rotation ( Bewegung, ohne die anfallenden Kräfte zu würdigen ). 2. Dynamische Rotation. Hier werden die entstehenden bzw. erforderlichen Kräfte einbezogen. Rotation in ihrer WIRKUNG ist zentral gerichtet und beschleunigt den Raum innerhalb der Rotations- EBENE. Außerdem wird die Zeit komprimiert, sie scheint schneller abzulaufen. Das hat nichts mit dem korrekten Gang von Uhren zu tun.Ein neues, zentral beschleunigtes Bezugsystem wird erschlossen. Die Gondeln an einem Kettenkarussel werden zentral beschleunigt. Mit einer Kette kann man nur ziehen. Was passiert mit den Borsten einer Bürste in der Autowäsche. Wann lässt der Hammerwerfer den Hammer los ? Wie funktioniert eine Kreiselpumpe ? Alles Fragen, die durch das weite Feld der Rotation gehen.Übrigens, eine der drei Säulen der allgem. Relativität. Kepler hat es auch nicht verstanden. Seine Planeten kreisten um die Sonne, ohne kraftschlüssige Verbindung. Den Widerspruch zum Kettenkarussel konnte er nicht klären.Noch etwas, eine Kreisbahn ist eine Folge von Punkten, mit gleichem Abstand von einem zentralen ( gemeinsamen ) Punkt.

Eine Kreisbewegung entsteht immer dann, wenn auf den bewegten Körper eine resultierende Kraft wirkt, die zu jedem Zeitpunkt senkrecht auf der Bewegungsrichtung steht und betragsmäßig konstant ist.

Richtig, aber Kepler hat es nicht erkannt.

0

Physik- Gegenkraft der Normalkraft

Hey mal ne Frage. Kann mir wer den Namen der Kraft nennen, die verhindert, dass ein Körper durch eine Ebene fällt. Sie ist die Gegenkraft der Normalkraft.

Danke

...zur Frage

Physik - Verschiebungsarbeit - Potentielle Energie

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Verschiebearbeit im elektr. Feld bzw. zur Energie die man aufwendet, wenn man eine Masse hochhebt ( sind ja 2 analoge Beispiele). Im elektr. Feld wendet man ja die Gegenkraft zur elektrischen Kraft entlang eines Weges auf, um die Ladung zu verschieben (bzw. hebt die Masse nach oben mit der Gegenkraft zur Gewichtskraft) daraus ergibt sich die Formel: W=F el. * s = QEs. So verstehe ich das eigentlich, meine Frage ist aber warum es hier reicht wenn man genau die Gegenkraft aufwendet, denn dann heben sich doch die Kräfte eigentlich auf, da sie entgegengerichtet sind, ich dachte die aufgewandte Kraft müsste etwas größer sein als F el. bzw Fg. . Also wenn mir jemand erklären könnte weshalb man nur genau Fg. oder Fel. nimmt und nicht mehr Kraft nötig ist, wäre ich sehr dankbar. :-) Es reicht auch ein Beispiel an einem Gegenstand den man einfach hochhebt oder so, ich steh gerade ein wenig aufm Schlauch.

...zur Frage

Thema Komplexe Zahlen Seminararbeit?

Guten Abend!Ich werde in der 11. Klasse eine Seminararbeit zum Rahmenthema Komplexe Zahlen schreiben müssen. Da ich sehr interessiert in Physik bin, würde ich sehr gerne ein Seminararbeitsthema wählen, das irgendetwas damit zu tun hat. Mir fallen da jetzt primär mal Schwingungen ein... Könntet ihr mir evtl. sagen, ob es da auch andere Themen gäbe, bzw. was für Schwingungen.Vielen Dank schon mal,Luna

...zur Frage

Naturwissenschaftliches Studium sinvoll?

Hallo! Da mich Naturwissenschaften sehr faszinieren, möchte nach meiner FHR ein Naturwissenschaftliches Studium anstreben. Ich habe dabei immer an Biologie gedacht. Nach ein wenig Recherche musste ich feststellen, dass ein Biologie Studium eine Fahrkarte in die Arbeitslosigkeit zu sein scheint. Jetzt frage ich mich, wie sieht es mit Chemie oder Physik aus? Viele Unis haben in diesen Studiengängen noch nicht einmal Zulassungsbeschränkungen.(Was mir entgegen kommt ^^). Wie sehen die Zukunftsaussichten als z.B. (promovierter) Chemiker aus? Findet man leicht Arbeit in Forschungseinrichtungen/ in Laboren? Auch langfristig? Bundesland Hessen...

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Beispiele : Kreisbewegung

Ich brauche mind. 3 Beispiele zur kreisbewegung. Ich würde mich freuen wenn ihr welche sagen könntet .. :) Danke im voraus Lg Dilo Tgmt

...zur Frage

Laptop für das Physikstudium?

Guten Tag, Ich Beginne im kommenden WS mein Physikstudium und wollte wissen, ob ein Laptop dafür notwendig ist ? Ich habe keinen Zugriff auf einen sonderlich guten Desktop Pc, deshalb würde einen Laptop dem Desktop Pc vorziehen falls nötig. Wenn ein Laptop von Vorteil ist, was sollte er können? Möchte ungern 800€ ausgeben^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?