Wann Sport nach Beschneidung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als Medizinerin würde ich sagen, wir nehmen den goldenen Schnitt und Du bleibst 1 Wochen fern vom Sport..danach bitte auch keine Hochleistungssachen machen oder Gewichte und so weiter stemmen...ich denke für die Zeit wirst Du klar kommen, Du bist doch der mit der Phimose richtig?? Dir habe ich schon mal einen Rat gegeben...also riskiere jetzt nichts zu früh o.k.?

Ja richtig :) Danke nochmals

0
@Bob05

Gerne!!War hoffentlich nicht so schlimm, genau wie ich sagte richtig?

0

Ja

0

Das kann man pauschal nie sagen. Ein Körper ist keine Maschine nach dem du die Uhr stellen kannst. Jeder braucht eine andere Zeit um die Heilung abzuschließen. Man spricht immer von etwa einer Woche. Nach 10 Tagen bist du aber definitiv auf der sicheren Seite. 

Nächste interessante Frage

Kein richtiger Sex nach Beschneidung?

Das Risiko beim Fußball ist hoch. Wer garantiert dir, dass dich kein Gegner mit gestrecktem Bein zwischen den Beinen trifft. Dafür bekäme er rot, aber du hättest ein Problem. Du könntest natürlich eine entsprechende Unterhose, die dich schützt, wie sie in anderen Sportarten üblich ist.

Hey wie war die Beschneidung? Erzähl doch mal bitte.  PS bin 15 du?

Also ich hab nicht viel mitgekriegt, da ich eine Vollnarkose gekriegt habe, bei anderem wird die Stelle betäubt. Ich wurde Ambulant behandelt (d.h. musste morgens um 7 hin und durfte nachmittags um 3 gehen). Es sind danach kaum schmerzen aufgetreten. Es ist nur ungewohnt und juckt manchmal. Mit pinkeln und gehen hab ich soweit kaum Probleme, es ist halt nur ungewohnt. Manchmal muss ich mir ihn beim sitzen ein wenig zurecht legen aber sonst alles super. Ach und nach der OP war mir noch ein bisschen übel aber das lag an der Narkose oder besser gesagt, weil ich zu früh etwas getrunken habe. ich bin 14 :)

0

Danke für die Antwort weiterhin noch gute Besserung schon daran gewöhnt keine Vorhaut mehr zu haben?

0

Was möchtest Du wissen?