Wann sollte man sich gedanken machen wie viel man Trinkt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trinken ist insgesamt nicht ungesund. Man sagt ja, man soll um die 2 Liter am Tag trinken. Auch wenn ich eine gute "Trinkerin" bin, schaff ich das nicht. Ich denke, du merkst wann es reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1,5 bis 2 Liter sind generell völlig normal, im Sommer können es auch gern bis zu 4 Liter pro Tag sein. Wenn du darüber hinaus ständig Durst hast, ohne z.B. viel geschwitzt zu haben, solltest du eventuell mal einen Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles, was über drei Liter ist, ist nicht gesund, es sei denn, du schwitzt wie ein Affe. Wenn du mehr trinkst, dann geh mal zum Doc, vielleicht hast du ja Zucker (Diabetes).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Creipeer19 05.09.2014, 21:55

na ich trinke pro tag 1.5 liter

0

der NORMALE durst reicht aus, es gibt keine mindestempfohlene mengen an wasser zu trinken und zu viel ist schädlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?