Wann soll ich meinen Eltern von meiner Freundin erzählen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du sagst, du hast seit "heute" eine Freundin. Das hast noch gar nichts zu bedeuten. Ihr könntet ja nächste Woche auch schon wieder getrennt sein.

  • Mach`s doch am besten gleich! 
  • Du sagst ihnen sie sollen sich vorsichtshalber setzen, - 
  • dann reichst Du ihnen einen Schnaps und 
  • sagst ihr werdet jetzt "befördert" - von Eltern zu Großeltern!^^ 
  • Bevor sie dann völlig ausflippen, "ruderst" Du zurück und sagst ihnen - 
  • So weit ist es (leider) noch nicht, 
  • aber eine Freundin habe ich schon!^^

Alles Gute für Dich!

Kommt doch darauf an, wie Deine Eltern eingestellt sind!

Und warte so wie so noch eine Weile! Wer weiß, wie lange das hält!

Meine Mutter machte noch terz, als ich mit fast 22 bei meinem Freund übernachtete! 

Du brauchst doch nicht gleich mit der Tür ins Haus zu fallen. Eure Freundschaft ist doch noch frisch. warte doch noch etwas wie sich alles entwickelt. nach so kurzer Zeit kann mehr Schaden als Nutzen  angerichtet werden.

An Hand deine Frage schließe ich daraus,dass du sehr jung bist.Da passiert es schon mal,dass man sich schnell wieder trennt.Warte also ab bis die Sache etwas fester geworden ist und ihr euch besser kennt.

Wie ? Sag es ihnen einfach, die werden es dir wohl kaum übel nehmen. 

Wann musst du wissen. Wenn du es an der Zeit findest, sag es ihnen. 

Wenn du für dich selbst entschieden hSt, dass es das richtige ist.

Am besten, wenn du weißt, das es etwas längeres wird.

Erzähl es wenn du dir sicher bist, dass es etwas ernstes wird.

lol1508 15.08.2017, 17:05

Ja ok wir lieben uns schon lange aber der richtige Zeitpunkt war noch nicht da

0

Wenn es ernster wird, sag es Ihnen, die werden auch nicht aus allen Wolken fallen...

2 Wochen oder so das wird reichen.

Was möchtest Du wissen?