Wann soll ich ( männlich) Ihr erzählen das ich ein Kind habe?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn Du an der jungen Frau wie ich vermute auch ernsthaft interessiert bist, dann wirst Du nicht umhin kommen es dieser jungen Frau auch so bald wie möglich und bei einer passenden Gelegenheit zu erzählen und spätestens dann wirst Du auch mitbekommen, wie sie letztendlich darauf reagieren wird. Nebenbei bemerkt, selbst wenn die Reaktion von dieser jungen Frau nicht so ausfallen sollte, wie Du es dir erhoffst, nimm es ihr nicht übel, sie könnte durchaus auch davon überfordert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hydronaut
14.08.2016, 22:50

Danke für die Antwort, werde es Ihr beim Treffen erzählen und warte Ihre Reaktion ab. Viele auch aus meinem näheren Umfeld haben mir geraten es Ihr auch persönlich zu sagen, einfach nur das Sie sieht das ich Ehrlich bin.
Ich hoffe einfach auf das beste. :) 

0

Ich würde es ihr beim ersten Treffen erzählen. Sowas sagt man am besten persönlich, und so kannst du auch auf ihre Reaktion reagieren und es kommt nicht zu Missverständnissen.

Ausserdem würd ichs nicht allzu spät sagen. Denn du weisst nicht, wie sie damit umgehen wird. Nicht, dass ihr ne Bindung zueinander aufbaut und diese Tatsache dann alles etwas zerstört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hydronaut
14.08.2016, 22:20

Ja, ich denke auch das es beim 1. treffen am besten ist.. das habe ich die ganze Zeit überlegt und werde es wohl so machen. :) Danke für den Tipp und auch an alle anderen für die Tipps.. :) 

1

Sofort.. Kinder sind keine "Altlasten"! Wenn sie damit nicht klar kommt, dann ist es ihr Pech.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So bald wie möglich. 

Du bist unterhaltspflichtig und das Kind ist später mal erbberechtigt.

Wenn Du eine ernsthafte Beziehung suchst, die auf Dauer angelegt ist, solltest Du nicht zu lange warten.

Falls Du nur ein Abenteuer suchst, dann sorge von Deiner Seite dafür, daß diese Frau nicht auch schwanger wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hydronaut
14.08.2016, 22:17

Ich bin mit meiner Ex- Freundin 6 Jahre zusammen gewesen, ich bin niemand der mal einfach so Kinder macht und dann zu der nächsten rennt, aber danke. So liest es sich zumindest. Danke für den Hinweiß´mit dem Unterhalt, der wird schon lange bezahlt. ;) 

0

Ich würde es beim ersten Date erwähnen. Einfach ne Überleitung aufbauen:"Kennst du Kinder? Magst du Kinder? Hey ich auch! Apropo Kinder. Ich hab da nen Sohn."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr sofort. Denn so was darf man nicht für sich behalten wenn es um eine eventuelle Beziehung geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag es ihr am besten sofort...je länger du wartest um so mehr baut sie vertrauen auf und sieht es später als Vertrauens Bruch ...

Da es ja um keine Kleinigkeit geht ...

Sei einfach offen und erlich ...das wird sie dir dann hoch anrechnen ...und sie sieht das du zu ihr erlich bist und mit offenen Karten spielst ...

So kann sie dir mehr vertrauen Entgegen bringen ...

Ich wünsche dir viel Glück mit der neuen Dame das ihr eine glückliche Zeit miteinander habt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim 1. persönlichem gespräch wäre ein guter zeitpunkt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim ersten Treffen würde ich es erzählen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?