Wann sinken die Grafikkarten Preise wieder?

4 Antworten

Hi,

solange der Mining Boom nicht eingedämmt wird, gilt hier Angebot und Nachfrage. Es scheint sich ja bei den hohen Preisen für Grafikkarten der Kauf für Miner immer noch zu lohnen.

So würde ich in absehbarer Zeit nicht davon ausgehen, dass hier die Preise wieder fallen werden.

Mir ist lediglich momentan der Nvidia Shop bekannt, wo die Hauseigenen Grafikkarten noch zu den UVP Preisen verkauft werden und das mit einer Limitierung von 2 Stück pro Kunden.

Dafür gibts dann aber auch "nur" die Founders Edition und die meisten Karten sind bereits alle ausverkauft.

Ich denke in 1,5 Monaten wieder einen relativ normalen Preis für Grafikkarten anzutreffen ist ehr schwer.

Gruß

Diese antwort ist von Neroshu als ich die gestellt hab , es kann momentan niemand sagen.

  1. Es gibt momentan einen Engpass in der Produktion und Lieferung von Speicher, was sich negativ auf Grafikkarten, besonders Arbeitsspeicher und teilweise auch auf SSDs auswirkt.
  2. Sind bis letzter Woche die Kryptowährungen wieder nach oben geschossen, wodurch das Mining in riesigen Mengen (wirklich Lager voll von Mining Rigs) sich wieder sehr gelohnt hat.
  3. Der Punkt ist vielleicht etwas skurril, aber der entspricht der Wahrheit: In China wird das Spiel Playerunknown's Battlegrounds immer beliebter und die Privatnutzer und besonders Internetcafés müssen dafür jetzt aufrüsten. Und da es wirklich sehr sehr viele Internetcafés mit mehreren Hundert Computern dort gibt, kaufen die auch ganze Mengen. Deswegen wurde auch vor kurzem eine GTX 1060 mit 5GB VRAM veröffentlicht, die extra für solche Internetcafés usw. designet wurden.

Hat ja schon evileul zu gesagt, stimmt auch so. Würde das nicht zu 100% auf die miner schieben, wobei das natürlich auch mit einfließt.

Man kann vielleicht noch hinzufügen, dass der größte hersteller von silizium wafern(aus denen werden ja die GPU's hergestellt) angekündigt hat dass er die preise für diese um 20% erhöhen möchte in 2018, also durchaus denkbar das die preise noch höher steigen. Der hersteller stellt halt alleine mehr als die hälfte aller weltweit verwendeten siliziumwafern her, also durchaus wichtig, weil dann wohl die anderen hersteller folgen werden.

Also natürlich werden aus silizium wafern nicht nur GPU;s hergestellt. Auch MCU's, speicherchips, CPU's, SSD's... benötigen diese. Also denke ich das hardware schon noch teuerer wird erstmal, man kann halt nicht sagen wie lange noch.

1

Was möchtest Du wissen?